XCOM 2: Krieg der Auserwählten Fähigkeiten, Ausrüstung, Fraktionen, Feinde - alles, was wir wissen

xcom 2 war chosen abilities

XCOM 2-Header

XCOM 2 erhält eine neue Erweiterung namens 'War of the Chosen'. Entwickler von Firaxis behaupten, dass sie doppelt so groß ist wie die Add-Ons, an denen sie zuvor gearbeitet haben. Ja, das heißt, es ist 100% größer als Enemy Within, die große Überarbeitung des letzten XCOM-Spiels, das neue Karten, Mechs und Genveränderungen hinzugefügt hat.

Wenn Sie sich für XCOM interessieren, werden Sie unsere Liste der beste Strategiespiele .



Es ist groß, aber was genau bietet es? Hier ist alles, was wir über XCOM wissen: Krieg der Auserwählten.

XCOM 2: Krieg der Auserwählten - Erscheinungsdatum

Es ist sehr bald raus. In der Tat können Sie spielen XCOM 2: Krieg der Auserwählten am 29. August. Die Seite ist sogar schon live auf Steam. Knall es auf deine Wunschliste, wenn du willst.

XCOM 2: Krieg der Auserwählten - Trailer

XCOM 2: Krieg der Auserwählten - Die Auserwählten

Die Auserwählten sind ein Trio hartnäckiger Feinde, die Sie während Ihrer XCOM 2-Kampagne verfolgen werden. Inspiriert von Mittelerde: Shadow of Mordors Nemesis-System, werden sich diese Feinde verwandeln und auf dich reagieren, wenn deine Streitkräfte wiederholt auf sie treffen und an Stärke zunehmen, wenn die Kriegsanstrengungen voranschreiten. Jedes Mal, wenn Sie ihnen begegnen, verfügen sie über etwas andere Fähigkeiten, sodass Sie Ihre Taktik ständig anpassen müssen.

Diese außerirdischen Bosse gewinnen an Macht über eine Ressource namens Wissen, die sie auf verschiedene Weise gewinnen können, unter anderem durch die Entführung Ihrer besten und klügsten Truppen. Wenn sie zu viel Wissen erlangen, werden sie schließlich den Rächer abschießen und versuchen, Sie, den Kommandanten, in einer einzigartigen Mission zu ergreifen. Wenn Sie erfasst wurden, ist es soweit: Ihre Kampagne ist beendet.

Wie die Orks im Nemesis-System werden auch The Chosen von XCOM unterschiedliche Persönlichkeiten haben. Sie verspotten dich während des Kampfes und beziehen sich auf frühere Schlachten, was XCOM eine ganz neue Charakterebene verleiht. Dies sollte das Gefühl des Kopierens / Einfügens lindern, das die prozedurale Generierung des Spiels manchmal verursachen kann.

Die drei Auserwählten sind Geschwister und jedes hat seine eigenen Stärken. Sie sind auch lohnende Ziele, da Sie ihre Ausrüstung beim Töten beanspruchen können und ihre Waffen bei weitem die besten im Spiel sind.

Der Attentäter

Der auserwählte Assassine konzentriert sich auf Pflicht und Ehre und taucht auf, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Er verhüllt sich und steigt mit einem Schwert direkt in Ihren Grill.

Der Jäger

Der Jäger ist ein Langstrecken-Experte, der Ihren Trupp festhält und Köpfe mit Scharfschützenfeuer knallt. Dieser Auserwählte hat einen Sinn für Humor - nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass er von Nolan North geäußert wurde - und ein scharfes Ziel.

Der Hexenmeister

Erwarten Sie unvorhersehbare Angriffe von diesem Krieger-Zauberer. Als religiöser Fanatiker gewährt The Warlock Ihnen kein Einfühlungsvermögen.

XCOM 2: Krieg der Auserwählten - Rebellen

Du wirst die Auserwählten vor dem Endspiel aufspüren und töten wollen, sonst werden diese letzten Missionen fast unmöglich sein, was mit drei supermächtigen zusätzlichen Feinden zu tun hat, die auf dich herabfallen. Dazu benötigen Sie die Hilfe von drei Rebellenfraktionen, die jeweils über einzigartige Fähigkeiten verfügen. Das einzige Problem ist & hellip; Sie hassen einander.

Jede Fraktion verfolgt ein bestimmtes Mitglied der Auserwählten und hilft ihnen bei ihrem Kampf, um Ihre Gunst zu erlangen. Dies geschieht durch verdeckte Aktionen, eine neue Strategiefunktion, mit der Sie ein Duo von Soldaten auf eine Mission für eine Fraktion schicken können. Erfolgreiche verdeckte Aktionen gewinnen Einfluss und ermöglichen es Ihnen schließlich, die spezielle Heldeneinheit einer Fraktion einzustellen.

Fraktionen stellen auch Widerstandsbefehle zur Verfügung, bei denen es sich um Boni handelt, die den Richtlinien der Zivilisation ähneln. Zum Beispiel hat die Scharmützler-Fraktion einen Doppelagenten, der, wenn er ausgerüstet ist, in jeder Mission einen Adventssoldaten auslöst, der an Ihrer Seite defekt ist. Ein weiteres Beispiel ist eine Bestellung, bei der jeden Monat ein Fortschrittsblock aus dem Avatar-Projekt entfernt wird. Sie können mehrere Widerstandsbefehle aktivieren, aber Sie starten das Spiel mit der Möglichkeit, nur einen zuzuweisen.

Wie die Auserwählten wird jede Fraktion - die Templer, Schnitter und Scharmützler - ihre eigenen Fähigkeiten und Philosophien haben. Diese Philosophien werden wahrscheinlich auch die Zusammenarbeit mit allen dreien schwierig machen, aber wir wissen, dass es eine Errungenschaft gibt, die freigeschaltet werden muss, um sich mit allen dreien anzufreunden. Sie möchten sich auch mit allen anfreunden. Soldaten der Heldenklasse sind mächtige Einheiten im Kampf und können Ihre Bemühungen auch in der Strategieebene des Spiels unterstützen.

Die Schnitter

Die Heldeneinheiten der Reapers sind Stealth-Schützen und Saboteure. Sie arbeiten vor dem Verbergen mit einer Fertigkeit namens Schattenschuss, die sicherstellt, dass sie beim Schießen nicht aufgedeckt werden (obwohl wiederholte Schüsse die Wahrscheinlichkeit verringern, versteckt zu bleiben). Sie können Claymores aus dem Verborgenen werfen, ohne ihre Position preiszugeben, und die Fertigkeit Fernstart verwenden, um geparkte Autos mit doppeltem Radius und doppeltem Schaden zur Detonation zu bringen. Ihre Verbannungsfähigkeit ermöglicht es ihnen auch, ein ganzes Munitionsmagazin in ein feindliches Ziel zu leeren.

Die Scharmützler

Scharmützler sind außerirdische / menschliche Hybriden und Überläufer der Adventsarmee. Sie sind im Wesentlichen Ein-Mann-Bataillone, die bei korrekter Verwendung zu massiver Zerstörung fähig sind, dank der kostenlosen zusätzlichen Aktion, die sie erhalten, wenn jemand sie angreift. Sie können beide Aktionen zum Schießen verwenden, und ihre Overwatch ermöglicht es ihnen, jede einzelne Aktionsfähigkeit - wie das Werfen einer Granate - zu verwenden, anstatt nur ihre Waffe abzufeuern. Scharmützler haben auch Zugriff auf die Battlelord-Fähigkeit, die ihnen bei Auslösung jedes Mal eine kostenlose Aktion bietet, wenn eine feindliche Einheit eine Aktion ausführt.

Die Templer

Templer sind die Wildcards des Haufen. Psionische Meister mit Nahkampfangriffen arbeiten etwas anders als normale Einheiten, da sie bei jedem Angriff Fokus erzeugen. Während sich Focus aufbaut, verursachen die Angriffe der Templer größeren Schaden, ihre Verteidigung erhöht sich und sie können weitere Entfernungen zurücklegen. In höheren Levels erhalten sie sogar die Fähigkeit, Schaden bei Gegnern zurückzulenken. Ihre Fähigkeit 'Ionischer Sturm' verbraucht den gesamten gesammelten Fokus, um Blitze auf Gegner in der Nähe auszulösen, während Ghost einen Klon erstellt, der im Kampf hilft. Setzen Sie sie richtig ein, halten Sie sie am Leben, und Templer können in den späten Phasen einer Schlacht verheerende Folgen haben.

XCOM 2: Krieg der Auserwählten - Die Verlorenen

XCOM 2 Die Verlorenen

Es sind nicht nur die Auserwählten, um die Sie sich Sorgen machen müssen, sondern diese Erweiterung führt auch The Lost ein - einen Schwarm wütender, mutierter Menschen, die beide Seiten eines bestimmten Konflikts angreifen. Der Krieg der Auserwählten führt uns zurück in die verlassenen Städte der Menschheit, und sie sind voll von diesen Nicht-Zombie-Zombies.

Diese durcheinandergebrachten Kreaturen bewegen sich nicht einzeln. Sie greifen in großen Schwärmen an und fühlen sich vom Klang des Kampfes angezogen. Sobald sie auftauchen, werden alle um ihr Leben gegen diese sinnlosen Horden, Außerirdischen und XCOM kämpfen. Erwarten Sie im Grunde genommen ein Chaos mit mehreren Bedrohungen.

Die Verlorenen werden vom Sitrep-System gesteuert, das Missionen durch Anpassung ihrer Kernelemente neu ausbalanciert. Wenn The Lost Sitrep angewendet wird, können Sie damit rechnen, diese Zombies zu bekämpfen. Es steckt jedoch noch mehr dahinter. Wenn The Horde Sitrep angewendet wird, gibt es doppelt so viele verlorene Schwärme. Diese verbinden sich auch mit anderen Elementen; Es gibt ein dunkles Ereignis namens Verlorene Welt, das, wenn es aktiv ist, verlorene Schwärme in jede Mission bringt, die in diesem Monat gespielt wird.

XCOM 2: War of the Chosen neue Funktionen

Über die neuen Fraktionen und Feinde hinaus gibt es noch viele weitere zusätzliche Funktionen. In der Tat ist War of the Chosen eine viel größere Erweiterung als jeder XCOM 2 DLC und das Enemy Within-Paket für das vorherige XCOM-Spiel.

Eine der wichtigsten neuen Funktionen ist Soldier Bonds, bei der kompatible Einheiten über mehrere Missionen hinweg eine Beziehung im Stil von Brüdern aufbauen. Wenn Sie diese Soldaten zusammen einsetzen, haben sie Zugriff auf eine Reihe von Fähigkeiten, die auf ihrer Bindung basieren und sie zu unglaublich mächtigen Vermögenswerten machen sollten. Zum Beispiel können diese Kumpels gleichzeitig feuern oder Debuffs negieren, wenn sie zusammen stehen. Sie werden sie sicherlich nicht trennen oder töten lassen wollen. Der Tod eines gebundenen Kameraden versetzt den Überlebenden in einen Wutzustand, der der Panik des Basisspiels ähnelt. Im schlimmsten Fall können Überlebende Verbindungen zu neuen Soldaten knüpfen.

Es wird natürlich nicht so einfach sein, deine Freunde zusammen zu halten. Es droht nicht nur immer die Gefahr von Permadeath, sondern Soldaten leiden jetzt unter Müdigkeit, wenn Sie sie auf zu viele nachfolgende Missionen schicken. Sie müssen sich viel mehr durch Ihren Dienstplan drehen, um Ihre Männer und Frauen fit zu halten und sicherzustellen, dass die verbundenen Einheiten beide genug Energie haben, um gemeinsam eingesetzt zu werden.

Soldaten können jetzt Macken entwickeln. Zum Beispiel kann eine Einheit „obsessiv“ werden, was bedeutet, dass das Magazin ihrer Waffe ständig voll sein muss. Wenn dies nicht der Fall ist, ignorieren sie möglicherweise eine Ihrer Bestellungen und laden sie stattdessen neu. Dies kann behoben werden, indem Einheiten durch das neue Gebäude der Krankenstation gebracht werden.

XCOM 2 Krieg der Auserwählten

Propaganda wird in die Kampagne eingebunden, mit der Möglichkeit, auf Plakaten zu schreiben und Mottos für Ihre Teams zu erstellen. In einem Photobooth-Modus können Sie Schnappschüsse von Soldaten machen, die von Missionen zurückkehren, Filter hinzufügen und Ihre Squaddies aufstellen. Diese Fotos werden dann in der Welt als Poster erscheinen und die Menschen ermutigen, sich der Rebellion anzuschließen. Es gibt auch einen Widerstands-DJ, der Ihre Siege und Niederlagen im Radio des Avenger (von Jake, dem Sohn von Gary Busey, geäußert) bespricht, und einen Adventsnachrichtensender, der Geschichten über die erfolgreichen Missionen von XCOM sendet. In Kombination mit brandneuen Eröffnungs- und Endfilmen sollte War of the Chosen einen weitaus narrativeren Charakter haben als das Basisspiel.

Die zuvor erwähnten Sitreps gelten nicht nur für die Verlorenen. Sie können dich zwingen, auf sehr unterschiedliche Weise zu spielen. Zum Beispiel ermöglicht ein Sitrep Ihrem Trupp, wieder in die Verschleierung einzutreten, erhöht aber auch die Schwierigkeit der Mission, dies zu kompensieren. Sitreps sollten sicherstellen, dass sich jede Mission des Krieges der Auserwählten deutlich anders anfühlt als in der ursprünglichen XCOM 2-Kampagne.

Auch im Hauptquartier ändern sich die Dinge. Ihre Wissenschaftler können Durchbrüche und Inspirationen haben. Ersteres bietet Boni für bestimmte Projekte, z. B. höheren Schaden für eine Waffe, während letzteres die Zeit für die Recherche verkürzt. Beide müssen jedoch sofort akzeptiert werden, wenn das Popup im Spiel angezeigt wird. Andernfalls gehen sie verloren. Dies bedeutet, dass Sie die Vorteile einer Unterbrechung Ihrer aktuellen Forschungsprojekte abwägen müssen, um einen Durchbruch oder eine Inspiration zu akzeptieren.

Das Advanced Warfare Center wurde durch drei neue Gebäude ersetzt: die Krankenstation, den Widerstandsring und das Trainingszentrum. Wie bereits erwähnt, ist die Krankenstation eine medizinische Einrichtung, in der Soldaten von negativen Macken geheilt werden. Mit dem Widerstandsring können Sie verdeckte Aktionen ausführen, und im Schulungszentrum werden neue Fähigkeiten erworben. Ja, heutzutage werden nicht alle Fähigkeiten für ein einfaches Ranking erworben.

Die neuen Faction Hero-Einheiten müssen ihre Fähigkeiten mit Fähigkeitspunkten erwerben, die im Kampf um allgemeine Manöver wie Flanken gesammelt werden. Jeder Soldat hat eine Combat Intelligence-Punktzahl, die die Menge der verdienten AP ändert. Zurück im Hauptquartier wird AP für das Freischalten von Fähigkeiten für Heldeneinheiten ausgegeben. Normale Soldaten können im Schulungszentrum auch AP für sie ausgeben lassen. Während sie noch Fähigkeiten für das Ranking erwerben, kann AP verwendet werden, um Fähigkeiten aus ihrem nicht verwendeten Fähigkeitsbaum freizuschalten oder ihnen sogar die Fähigkeiten anderer Klassen beizubringen.

Das ist all die Intelligenz, die wir aus den vom PCGN-Team gefundenen außerirdischen Leichen gewonnen haben, aber wir haben immer Soldaten auf der Suche nach neuen Daten. Schauen Sie regelmäßig nach neuen Nachrichten über den Krieg der Auserwählten, Commander.