Drei Hearthstone-Karten, die den Schnitt nicht geschafft haben

three hearthstone cards that didn t make cut

Hearthstonepnale

Blizzards mächtiges CCG ist jetzt erhältlich. Lesen Sie unsere Hearthstone Bewertung um zu sehen, was wir davon gehalten haben.

Das Entwicklerteam für Blizzards bevorstehendes Kartenspiel hatte einige unerwartete Ankündigungen über die Zukunft des Spiels, aber zum größten Teil hatten sie heute auf der BlizzCon am wenigsten zu zeigen.



Es ergibt Sinn. Das Spiel steht kurz vor einer offenen Beta-Version im nächsten Monat und sie haben so ziemlich alles gezeigt, was darin enthalten sein wird.

Aber sie haben nicht viel gezeigt, was nicht drin sein wird, wie die Karten, die während des Designprozesses geschnitten wurden. Das Entwicklerteam wollte dem Publikum zeigen, wie experimentell sie mit einigen der von ihnen erstellten Karten geworden waren, und diese beweisen so ziemlich ihren Standpunkt.

Hier sind geschnittene Karten, die heute enthüllt wurden:

Geständniszeit: Ich liebe die Idee des Auto-Pecker 4000 insgeheim, aber nur, wenn er den Mikrofonkanal des Gegners öffnet, sodass Sie ihn jedes Mal fluchen hören können, wenn er versehentlich mit der Maus darüber fährt, während er versucht, die Kreatur daneben auszuwählen.

Ich kann völlig verstehen, warum Hearthstone diese Karten nicht will - das Spiel basiert auf dem Prinzip, zugänglich zu sein und nicht zu bestrafen, selbst wenn man verliert. Aber es macht Spaß, die Extreme zu sehen, mit denen sie spielen wollten, wenn es darum geht, die Grenzen dessen zu erweitern, was wir in digitalen Kartenspielen tun können.

Benötigen Sie Hilfe beim Bau Ihrer Hearthstone-Decks? Sie sollten sich wahrscheinlich unsere ansehen beste Hearthstone Decks für Anfänger .

Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wohin kreative Entwicklerteams wie Hearhtstone dieses Genre führen. Es gibt so viel Potenzial für verrückte neue Mechaniken wie diese.

Josh Augustine ist ein Kenner von Online-Spielen im MMO-, MOBA- und RPG-Stil. Derzeit arbeitet er als Spieledesigner bei Sony Online Entertainment auf EverQuest. Er würde gerne mit dir reden auf Twitter .