Diese Woche in VR: So funktioniert GTA V mit Oculus Rift DK2

this week vr how get gta v working with oculus rift dk2

GTA V 4K

Virtuelle Realität: Sagen Sie es ein paar Mal laut und kosten Sie die süßen Worte einer besseren Videospielzukunft auf Ihrer Zunge. Wir sind ziemlich gespannt auf die Möglichkeiten, die in den unpassenden Brillen von Oculus Rift, HTCs Vive und dergleichen enthalten sind, also haben wir uns mit einem DK2 ausgestattet, mit dem wir in die Zukunft blicken können, und haben Phil damit beauftragt, die besten (und beunruhigendsten) zu suchen ) Virtual-Reality-Erlebnisse da draußen.

Basierend auf Ihren Vorschlägen und Neuerscheinungen wird er jeden Freitag die Brille aufsetzen und Ihnen sagen, worauf seine Augen geschaut haben, welche schönen neuen Zukünfte er erlebt hat und ob ihm davon übel wurde oder nicht.



Nach einigen Abhol- und Spielerfahrungen? Schauen Sie sich die besten VR-Spiele auf dem PC an.

4. Februar 2015: Ich werde den dieswöchigen Teil unseres regulären VR-Features etwas anders machen. Anstatt Depeschen aus weit entfernten virtuellen Welten anzubieten, geht es bei diesem Update darum, dir die Werkzeuge an die Hand zu geben, um loszulegen und dein eigenes Ding in einem Spiel zu machen, das jeder zu einer seiner ersten Anlaufstellen in VR machen wird: Grand Theft Auto V.

Es ist eigentlich ein ziemlich aufwendiges Unterfangen und leider mit einem finanziellen Aufwand verbunden, um die gesamte Software zu erhalten, die Sie benötigen. Aber wenn Sie es ernst meinen, VR-Funktionen zu Spielen hinzuzufügen, die ohne eine solche Plattform entwickelt wurden, werden Sie einen gewissen Wert daraus ziehen VorpX . Was uns zu…

Schritt 1 – Holen Sie sich eine Kopie von VorpX

VorpX ist ein 3D-Treiber für DirectX 9, DX10 und DX11-Anwendungen, der sie effektiv mit VR-HMDs kompatibel macht, und kostet £ 24,99. Es gibt eine kostenlose Alternative, Vireio-Wahrnehmung , aber es hinkt VorpX für DX10- und DX 11-Unterstützung hinterher und kann leider nicht die erforderliche Magie anwenden, um GTA V zum Laufen zu bringen, wofür wir hier sind. Ich habe versucht, einen Weg zu finden, Franklin, Trevor und Michael kostenlos an meinem DK2 arbeiten zu lassen, aber ich habe noch keinen gefunden.

VorpX wird wie die Beleuchtungssoftware der ENBSeries mit einer ganzen Reihe von Voreinstellungen geliefert, die optimale Einstellungen für verschiedene Spiele, einschließlich GTA V, ermöglichen, und das ist eine große Hilfe. Sein Schöpfer Ralf Ostertag hat eine vollständige Konfigurationsanleitung geschrieben, die Sie lesen können Hier , aber Sie müssen möglicherweise nicht alle Anweisungen befolgen, wenn Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 2 – Passen Sie die Grafikoptionen im Spiel an

GTA V ohne VorpX laden, ins Grafikmenü gehen und alle Optionen auf max stellen –außerMSAA, das Sie vollständig deaktivieren möchten, da es den 3D-Effekt beeinträchtigt, sobald Sie ein Oculus HMD verwenden. Stellen Sie das Spiel so ein, dass es in einem randlosen Fenster läuft, während Sie dort sind.

Schritt 3 – Laden Sie den GTA V Headtracking-Mod und ScriptHookV . herunter und installieren Sie ihn

Sie können die Headtracking-Mod-Datei direkt herunterladen von Hier ohne auf einer dieser Seiten navigieren zu müssen, die mit „JETZT HERUNTERLADEN!“-Buttons in verschiedenen Formen und Größen gefüllt sind, die jeweils nur zu Schmerz und Hass führen. Sobald der Download abgeschlossen ist, lege es in dein GTA V-Installationsverzeichnis.

Greifen SkriptHookV von hier aus, wo es zwar ein paar fehlerhafte Download-Buttons gibt, aber die Seite ist eigentlich ziemlich einfach zu navigieren. Fügen Sie das auch in Ihr GTA V-Verzeichnis ein.

Schritt 4 – Fügen Sie diese .txt-Dateien für die Grafikeinstellungen hinzu, um die Wiedergabetreue im Spiel anzupassen

Für hohe Einstellungen greifen Diese Datei , und für mittel ist es Dieses hier . Lege den deiner Wahl zusammen mit den anderen aus den vorherigen Schritten in deinen GTA V-Installationsordner. Sie sollten jetzt fünf neue Dateien dort haben.

Schritt 5 – Starten Sie VorpX, konfigurieren Sie die Einstellungen

Keine Sorge, wir sind fast am Ziel. Öffnen Sie die Konfigurationseinstellungen in VorpX, indem Sie während der Ausführung auf [Löschen] klicken. Headtracking komplett ausschalten, Seitenverhältnis 1:1, Zoom: 1, 3D-Gewichtung: max, Kinomodus: aus. Drücken Sie nun die mittlere Maustaste, um EdgePeek aufzurufen, und wählen Sie den Story-Modus aus dem Menü.

Starten Sie als Nächstes GTA V, während VorpX noch im Hintergrund läuft, und drücken Sie erneut die mittlere Maustaste, um EdgePeek auszuschalten. Vor Ihnen wird ein VR-Optionsmenü angezeigt, in das Sie navigieren können, um auf den VR-Modus zuzugreifen. Du solltest seinalleeinstellen.

Dank an Riftinfo , der die Beinarbeit geleistet hat, um das alles herauszufinden. Es ist kein einfacher Prozess, aber das liegt derzeit in der Natur von VR-Spielen.

28.01.2015: Die Missgeschicke der letzten Woche haben mich ein wenig desillusioniert über Oculus Share, den Marktplatz für Entwickler, auf dem sie ihre VR-Demos teilen können, geführt. Es ist toll, dass so viele davon kostenlos sind, aber ich finde es weniger einfach, mich für die beträchtliche Anzahl zu begeistern, die mein System zum Absturz bringt oder kein Exit-Menü zu haben scheint.

Basierend auf Ihren Empfehlungen habe ich diese Woche meine Herangehensweise geändert und habe stattdessen mit bekannten Spielen anstelle von Tech-Demos herumgefummelt. Es handelt sich um die Verwendung von Vireio-Wahrnehmung , ein kostenloses Open-Source-Programm, mit dem Sie theoretisch Spiele spielen können, die ohne Bedenken für VR-Unterstützung auf Oculus entwickelt wurden. Es beinhaltet auch eine Menge INI-Fie-Optimierungen, genauso viele Abstürze wie zuvor und ein wachsendes Verlangen, einfach das Handtuch zu werfen und zu kaufen VorpX , ein ähnliches Programm, das leider nicht kostenlos ist, aber eine längere Liste kompatibler Titel hat und DirectX 11-Unterstützung bietet.

Ich hatte gemischte Erfolge mit Skyrim und Bioshock und wollte gerade ausprobieren, wie Third-Person-Gaming aussehen könnte, als ich auf The Caretaker stieß, eine von The Shining inspirierte Unreal Engine VR-Demo. Da musste ich natürlich hin.

Skyrim

Beste Skyrim-Mods-PC

Die Sache mit Vireio, zumindest in meiner speziellen Systemkonfiguration, ist, dass es Ihren alten Spielen nicht so sehr die Abwärtskompatibilität verleiht, sondern sie über Ihr VR-Headset auf einem Flachbildschirm rendert. Ich habe gesehen, dass es bei anderen Setups effektiver implementiert wurde, aber meine persönliche Erfahrung mit Vireio ist eher die, in einem abgedunkelten Kino in der ersten Reihe zu sitzen und das Spiel auf einer riesigen Leinwand vor Ihnen zu spielen.

Das ist aus mehreren Gründen keine sehr zufriedenstellende Erfahrung in Skyrim. Erstens: Es war schon immer ein immersives und kein filmisches Spiel, daher fühlt es sich nicht angemessen an, es in einem riesigen virtuellen IMAX zu spielen. Ich hätte viel lieber eine 360-Grad-Landschaft um mich herum zu erkunden – wenn jemand Profi-Tipps hat, wie dies unter Win10, DK2, Firmware 0.8 erreicht werden kann, lassen Sie es mich bitte wissen.

Zweitens gibt es ein seltsames, Esche-artiges Tiefenparadoxon, das dadurch entsteht, dass die Gliedmaßen meiner Figur so erscheinen, als wären sie meine eigenen, und doch gleichzeitig auf einem Bildschirm vor mir. Mein Gehirn ist nie wirklich in der Lage, genau zu bestimmen, wo der Bogen, den ich trage, in Bezug auf die Landschaft und den Abstand zwischen meinen Augen und der Leinwand in diesem virtuellen Kino tatsächlich IST. Außerdem: Das HUD wird winzig klein und im Grunde unbrauchbar, und in einem Spiel wie diesem, das viel Karten- und Inventarsuche erfordert, ist das ein Problem. Es gibt Optimierungen, die Sie am SkyUI-Mod vornehmen können, um ihn zu lindern, aber das Endergebnis ist es leider nicht wirklich wert.

Bioschock

Bioshock VR

Die Zeit kann die Brillanz des besten Spiels von Irrational einfach nicht beeinträchtigen (im Ernst – es schneidet in meinen Augen sogar System Shock 2 ab). Virtual Reality auch nicht, wie sich herausstellt. Vireio funktioniert mit Bioshock genauso wie Skyrim auf meinem System und verwandelt meine unmittelbare Umgebung in ein abgedunkeltes Kino, das Spiel wird auf eine riesige Leinwand projiziert und alle Menüs werden durch ihre verringerte Größe unbrauchbar. Aber allein aufgrund der Unterschiede zwischen Skyrim und Bioshock bietet letzteres ein viel angenehmeres Erlebnis.

Im Wasserintro des Spiels zu sehen, wie Wasser auf den Bildschirm spritzt, ist in VR eine seltsame Erfahrung. Es unterstreicht, dass Middleware-Wunder wie Vireio versuchen, die Lücke zu schließen, es viele visuelle Effekte gibt, die im Medium einfach keinen Sinn ergeben. Bewegungsunschärfe zum Beispiel. Jede Art von Splatter- oder Throb-Effekten auf der Kamera. HUD-Positionierung. Die bloße Existenz eines HUDs. Es unterstreicht wirklich, dass ein wirklich sinnvolles VR-Spielerlebnis einen radikal anderen Designansatz erfordert als den, den die meisten Spieleentwickler seit Jahrzehnten verfeinern.

Der Hausmeister

Die Caretaker VR-Demo

Dies ist die Art von Schnuppermenü, hinter die ich wirklich kommen kann. Es funktioniert problemlos auf meinem System, es sieht toll aus (dank einiger herausragender Arbeit in Unreal Engine 4) und vor allem ist es eine unerträglich lebendige Nachbildung von The Shining's Overlook Hotel, in der ich auf Zehenspitzen herumschleichen kann, Angst vor jedem Knall und Rasseln Ich höre.

Der Hausmeister ist das Werk des in Bristol ansässigen Entwicklers Franbo und überbrückt sehr effektiv die Lücke zwischen Spiel- und virtuellem Tourismus. Die Interaktion ist auf ein Minimum beschränkt, aber die Atmosphäre baut sich erfolgreich mit jeder Minute auf, die Sie wagen, in dieser schrecklichen Umgebung der 70er Jahre zu bleiben. Ich hatte noch nie so viel Angst vor einem Tangering-Ballon.

Die Krankheit erwischte mich jedoch vor der Angst. Ich habe The Caretaker nach einer ziemlich langen Sitzung gespielt, in der ich versucht habe, andere Spiele zum Laufen zu bringen, also gebe ich dem Spiel selbst keine Schuld – es wirft Sie nicht in Loop-the-Loops oder so herum, es ist eigentlich ziemlich ruhig. Nichtsdestotrotz erreichte die altbekannte Übelkeit ein Ausmaß, das meine Erkundung des Overlooks (mit Ausnahme des Namens) stoppte, bevor irgendwelche namenlosen Schrecken dazu kamen.

Du solltest es aber spielen.

22. Januar 2015: Ich hatte eine frustrierende Woche mit VR-Spielen. Ich war nur ein bisschen davon entfernt, eine Unity-Demo zu schreiben, einen ganzen Abschnitt für Spiele zu schreiben, die nicht mit Ihrem DK-Modell / Ihrem Betriebssystem / Ihrer Firmware-Version funktionieren v0.8.

Von der geringeren Anzahl von Spielen, die ich zum Laufen bringen kann, ist der Anteil, der auch eine praktikable Flucht- / Ausstiegs- / Herunterfahroption enthält, sobald ich meinen Spaß hatte, fast gleich Null. Das ist zu diesem Zeitpunkt in der Tragzeit von Virtual-Reality-Gaming zu erwarten, denn die Titel, die dort veröffentlicht werden, sind in erster Linie als Proof of Concepts gedacht. Aber es hindert mich nicht daran, mich darüber aufzuregen. Harrumph.

Europäischer LKW-Simulator 2

Euro Truck Sim 2 Oculus Rift

Es ist obligatorisch darauf hinzuweisen, dass der Spaß an Euro Truck Sim 2 nicht ironisch ist, aber haha, nein im Ernst, es ist tatsächlich ein wirklich gutes Spiel, haha ​​– also lassen Sie mich das aus dem Weg räumen. Es ist auch ein früher Pionier des VR-Transports und bietet seit der Auslieferung der ersten DK1-Einheiten Unterstützung für die Oculus Rift.

Meine anfängliche Freude über ihre Paarung wurde jedoch schnell von einer ekelerregenden Fahrt von Straßburg nach Belgien in einem schönen Volvo-Truck mit einer Ladung Baumaterial durchbrochen. Erstens: Ich scheine in der Kabine aufrecht zu stehen, Arbeitsstiefel beschmutzen den Sitz. Da ich die Kamera nicht adäquat einstellen kann, greife ich zu einer realen Lösung und senke meinen Bürostuhl in die Nähe des Bodens, den ich normalerweise für F1-Spiele reserviere.

Ich brauche eine Weile, um die Pracht meines Nussbaum-Interieurs zu begutachten. Man hat wirklich das Gefühl, in einem LKW zu sitzen, und in dieser Hinsicht hält Euro Truck Sim 2 sein VR-Versprechen absolut ein. Die Menüs werden grundsätzlich immer noch in 2D dargestellt, aber die 3D-Engine funktioniert überraschend gut, ohne die GPU zu stark zu belasten.

Auf dem Weg auf die offene Straße fällt auf, wie gut das Head-Tracking in das Gameplay einfließt.Es ist so einfach, meine Spiegel zu überprüfen!merke ich schweigend, während ich zusehe, wie mein Wohnwagen an der Wand eines nahegelegenen Bürogebäudes entlangkratzt. Ich kann im Handumdrehen andere Fahrspuren überprüfen und den LKW eines Konkurrenzunternehmens in einem Manöver von der Autobahn säubern, das überraschend milde Strafen für das einfache Fahren auf Rot bedeutet.

An diesem Punkt bin ich von der Idee überzeugt, dass eine Langform-Fahrsimulation auf einen Elite-Klon trifft, der in VR läuft. Sobald ich jedoch die Stadtgrenze erreicht habe, kehrt die VR-Krankheit, die mich in der ausgelasseneren Fahrt von Dirt Rally geplagt hat, mit Vehemenz zurück.Ich werde es nicht nach Lüttich schaffen, stelle ich fest und schwitze sichtlich.

Und das ist das. Hoffentlich werden die Consumer-Versionen von HMDs all dies der Vergangenheit angehören. Bis dahin liegt es an mir, die Übelkeit zu überwinden. Komm mit der Krankheit runter, wenn du willst. Deshalb ist das nächste Spiel, das ich annehme,…

NoLimits 2 Achterbahn-Simulator

Keine Grenzen 2

Das ist der Rolls-Royce unter den Achterbahn-Sims. Die Produktionswerte sind mit der Unreal Engine 4-Demo, die Sie auf Oculus Share finden, nicht ganz oben, aber No Limits 2 ist immer noch erschreckend gut darin, Ihrem Gehirn vorzumachen, dass Sie sehr schnell in ungewöhnliche Richtungen gehen.

Ich setze mich auf das erbärmlichste, herablassendste Schnarchfest des Spiels, um meine Übelkeit zu überwinden. Seltsam: Mir fällt der Magen um, als ich die erste steile Abfahrt hinabstürze, und zwar all die schrecklichen Korkenzieher und all die Dinge, mit denen echte Achterbahnen wahrscheinlich nicht ganz durchkommen – aber mir wird danach nicht übel.

Von meinem frühen Erfolg beflügelt, springe ich zu einer viel fieser aussehenden Fahrt. Es ist lächerlich. Was mein Gehirn angeht, befinde ich mich wieder auf einer Achterbahn. Eine, die nach jeder realen Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinie sofort geschlossen werden sollte. Aber die VR-Krankheit wird in Schach gehalten.

Fazit: Der Schlüssel steckt im Code. Die Spiele und Demos, die ich gespielt habe und die mir nicht mulmig gemacht haben, waren auch die Spiele und Demos, die am poliertesten waren. Die Produktionswerte in No Limits 2 sind hoch, daher glaube ich, dass Entwickler, wenn sie dazu neigen, die VR-Krankheit selbst bei Verwendung eines DK2 minimieren können.

Aber zum Spiel: Probieren Sie es aus. Es gibt eine Demo bei Oculus Share, und das Gefühl, den Loop zu durchlaufen, während er tatsächlich völlig bewegungslos bleibt, sollte man sich nicht entgehen lassen. Nachdem ich in VR ein wenig mehr über Übelkeit gelernt und das Rückwärts-Parallelparken eines Sattelzuges ausgeschlossen habe, gehe ich zum nächstbesten Ding.

3D-Parksimulator

3D-Parksimulator

Es gibt ein paar Faktoren, die mich zu dieser ernüchternden, glanzlosen Erfahrung geführt haben. 1: Euro Truck Sim 2 hat mir Lust auf knifflige Parkmanöver gemacht, 2) dieses Spiel funktioniert tatsächlich mit meinem System, im Gegensatz zu den meisten, die ich versuche, und 3) ich lerne gerade, IRL zu fahren, also…

Sehen Sie, es ist nicht Assetto Corsa. Was es jedoch ist, ist ein kleiner Hinweis darauf, was ein Entwickler mit einem größeren Budget tun könnte, um Fahrschüler zu unterstützen. Ich habe TrackIR in einigen Fahrsimulationen verwendet und fand es wirklich additiv, aber VR ist Zeug der nächsten Stufe. Fahrlehrer werden es nicht ermutigen, aber Sie können rückwärts einparken, indem Sie buchstäblich den Kopf drehen, um aus dem Heckfenster zu schauen, wie es jeder sofort nach der bestandenen Prüfung tut.

Das Handlingmodell lässt zu wünschen übrig, muss ich sagen. Und obwohl die Grafik ihr Bestes gab, würde ich lügen, wenn ich sagen würde, dass ich völlig in die 3D-Umgebung eingetaucht bin. Aber es ist ein Anfang, oder?

Randnotiz: Wenn Sie auch mit einer Oculus Rift DK2 mit der neuesten Firmware und Windows 10 ringen und eine Problemumgehung für all die Spiele gefunden haben, die standardmäßig nicht gut laufen, werfen Sie mir einen Knochen in die Kommentare unten, ja? ?

15. Januar 2015: Es war eine weitere schöne Woche für den VR-Enthusiasten. Die Welt versucht immer noch zu entscheiden, ob Oculus zu viel kostet, schätzt den Preis der Vive und vor allem eine Community von Entwicklern tüftelt an VR-kompatiblen kostenlosen Demos, die einen Teil des langfristigen Potenzials der Plattform zeigen.

Augenanteil hat bereits einen großen Haufen großartiger Inhalte, aber es ist auch konzeptionell zufriedenstellend für jeden, der mit Spieledemos aufgewachsen ist. Ich fühle mich wie ein Kind mit einer brandneuen Demo-Disc voller Leckereien, wenn ich die Share-Apps durchblättere. Was folgt, sind die Highlights meiner Durchsicht, von denen zwei zufällig auch zu den am besten bewerteten Apps auf der Website gehören. Durch reinen Zufall.

Ich erwarte, dass du stirbst

Kommen Sie, Mr. Bond, Sie haben genauso viel Freude an VR-Demos wie ich

VR Deine Freunde, ich erwarte, dass du stirbst

Letzte Woche kam ich als Cropper, der dank Dirt Rally versuchte, ein Auto in VR zu fahren, und nach etwa zehn Minuten eine feine Dosis Reisekrankheit verspürte. Die Lösung besteht eindeutig darin, sich direkt wieder auf den Fahrersitz zu wagen, aber das eigentliche Fahren – und damit die Bewegung – auf ein Minimum zu beschränken.

Die Superlative von Schell Games aus den 60er-Jahren-Spionagefilm-Parodie trifft auf VR-Demo, Ich erwarte, dass du stirbst , bietet genau dieses Erlebnis. Die Bond Pastiche weckt fröhliche Erinnerungen an No One Lives Forever und die Maussteuerung ist für die Anforderungen, die sie an dich stellt, beeindruckend gut umgesetzt.

Hier ist das Konzept. Siehst du das Auto? Du steckst darin fest. Oder besser gesagt, Sie stecken darin fest, während es auch im Frachtraum eines Flugzeugs feststeckt. Um Ihre letzten Stunden nicht von so viel luxuriösem Nussbaumholz umgeben zu sehen, müssen Sie eine Reihe von Rätseln lösen, um zu überleben und das Auto sicher in Tausende von Metern freien Fall zu fahren. Ein wasserdichter Fluchtplan.

Es ist wunderbar erfinderisch und nutzt jede mögliche Interaktion mit großartigem komödiantischem Effekt oder als Lösung für ein Rätsel. Die Designer der Demo sind sehr gut darin, Sie dazu zu bringen, sich umzusehen und tatsächlich die gesamte Umgebung nach Hilfe zu durchsuchen. Es sollte sich klobig und oberflächlich anfühlen, mit der Maus nach einem Schlüssel zu suchen, aber das tut es nicht. Mit geeigneten Controllern wie den hervorragenden Nunchakus von Vive werden diese Steuerungen nur noch besser und Erfahrungen wie IEYTD können sich problemlos bei voller Spiellänge aufrechterhalten.

Außerdem: Es hat mich nicht im Geringsten krank gemacht, also liebe ich es.

Mythos der Weltachse

Halte mich fester, kleine Dark Souls

VR Your Friends Mythos of the World Axis

Die Qualität der Beleuchtung und der Umgebungen in diesem Unreal Engine-Plattformer kann durch diese fadenscheinigen Worte von mir nicht vermittelt werden. Wenn Sie ein DK2 haben, probieren Sie es sofort selbst aus. Mythos der Weltachse nimmt den traditionellen Platformer, kleidet ihn in ominöse Dark Souls-Gewande und verbreitet die Umgebung um dich herum.

Es ist ein seltsames Gefühl, eine kleine vermummte Gestalt zu kontrollieren, um direkt auf einem Miniaturvorsprung auf dein Gesicht zu rennen. Und auch wenn die Steuerung selbst von Ats Kurvets Demo zu wünschen übrig lässt (ich bin viel ausgefallen, und ich bin nicht ganz bereit, die volle Verantwortung dafür zu übernehmen), ist das Potenzial darin klar zu erkennen.

Das Anschauen von Filmen und Spielen in 3D erzeugt sehr oft einen seltsamen Miniaturisierungseffekt. Ein absichtlich miniaturisiertes Spiel zu sehen, dessen Wege und gotischen Strukturen wie ein spielender Gulliver um Sie herum angelegt sind, ist ein einzigartiges Vergnügen. Oft sind Sie gezwungen, um Ecken oder über störende Landschaften zu spähen, um Ihren Weg zu planen. Dann verpasst du den Sprung sowieso. Aber mit schönen Kerzenlicht-Effekten wie diesem wird Ihre Geduld verlängert.

Würde ich basierend auf dieser Demo eine spiellange Erfahrung spielen? Ich werde nicht so leicht verkauft wie bei Ich erwarte, dass du stirbst. Das Format bringt neue Freude beim einfachen Navigieren in Umgebungen, aber Mythos of the World Axis muss das Medium tiefer nutzen, um in Spielfilmlänge zu arbeiten.

Zurück zur Dinosaurierinsel

Du kannst der Mücke nicht ausweichen. Ich habe es versucht.

VR Deine Freunde zurück zur Dinosaurierinsel

Das passiert, wenn ein großer Entwickler mit einer eigenen Engine und einer Geschichte, die sehr daran interessiert ist, den technischen Bereich zu erweitern, sich auf VR einlässt. Zurück zur Dinosaurierinsel sieht großartig aus. Zum Beispiel ein Triple-A-VR-Spiel, das bereit ist, großartig in die Regale zu kommen.

Es ist jedoch ein visuelles Schaufenster, und als solches fehlen ihm die cleveren Ideen von I Expect You to Die (habe ich erwähnt, dass ich das wirklich, wirklich mag?) Was Sie eigentlich tun, ist, mit einem riesigen prähistorischen Raubtier unter ihren Jungen ein Spiel im Schlamm zu spielen. Sie können sich nicht bewegen und sind ein zufälliger Beobachter des Landes vor der Zeit. Zuerst taucht eine Mücke auf, um Sie zu ermutigen, den Kopf bei der Verfolgung zu bewegen und so die gesamte 360-Grad-Szene zu überblicken. Dann hört man das Rumpeln.

Wenn das Ganze etwas seltsam enttäuschend ist, liegt es daran, dass Sie wissen, dass Sie nicht die Werkzeuge haben, um etwas zu tun, außer da zu stehen. Trotzdem ist es ein ermutigendes Interesse an dem Medium von Crytek und auch ein bisschen grafischer Muskelaufbau.

Welche VR-Demos und Spiele sollte Phil als nächstes ausprobieren? Wenn Sie ein unbekanntes Juwel entdeckt haben oder an einem eigenen Titel arbeiten, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit und wir werden dies in der nächsten Ausgabe von VR Your Friends untersuchen.

VR deine Freunde

8. Januar 2015: Alles beginnt im Jahr 2016, nicht wahr? Einige sind überrascht von dem Oculus-Preis von 600 US-Dollar, andere nicht, und einige sind es wahrscheinlich, tun aber so, als ob sie es nicht wären. Auf jeden Fall gewinnt die VR-Welt zu Beginn dieses neuen Jahres rasant an Fahrt, daher ist es der perfekte Zeitpunkt, um diese regelmäßige Serie zu beginnen, in der ich meine besten und seltsamsten Virtual-Reality-Erfahrungen teile. In der Ausgabe dieser Woche reisen wir über den Everest vom Weltraum nach Wales. Es gibt etwas Kotzen.

Eva Walküre

Tödliche Stare-Out-Wettbewerbe im Weltraum

Eve Walküre VR

EVE Valkyrie war das erste Spiel, das ich jemals in VR gespielt habe, im Jahr 2014, und ich war nicht beeindruckt. Das Problem lag nicht im Spiel selbst, sondern in der Art und Weise, wie ich es erlebt habe – so albern es sich auch anhört, wenn dir jemand ein riesiges Headset über die Augen schnallt und dir einen Controller in die Hände wirft in einem Raum voller Leute, alle Sie beobachten Sie, während Sie sich für ihren eigenen Weg anstellen, und Sie werden ein wenig verlegen, wenn Sie mit dem Kopf herumwackeln wie Palmer Luckey auf dem Time-Cover.

Wie sich herausstellt, tötet es ein speziell entwickeltes VR-Weltraumspiel, den Kopf nicht zu viel zu bewegen. Offensichtlich war ich nicht die einzige Person, die CCP-Spiele entdeckte, die das Potenzial des Mediums nicht ausschöpfen konnten, denn als ich Ende 2015 wieder bei Valkyrie war, fand ich das Spiel überarbeitet, mit Kopfbewegungen jetzt absolut entscheidend nicht nur für die Navigation, sondern auch für die Waffenbedienung und sogar mit dem HUD. Und es funktioniert wirklich gut.

Vielleicht haben wir uns in den zwölf Monaten zwischen meinen praktischen Sitzungen mit Valkyrie alle daran gewöhnt, unseren Kopf herumzudrehen wie verlorene Kinder in einem Supermarkt, oder vielleicht ist es ein Beweis für die Fortschritte bei der VR-Software und -Hardware. In jedem Fall macht es wirklich Spaß, Ihre tatsächliche Sichtlinie als Zielfadenkreuz für das Zielen von Raketen zu verwenden – es fühlt sich an wie eine Spielmechanik, nicht wie eine Tech-Demo.

Eve Walküre VR

Das bedeutet, dass Luftkämpfe eigentlich nur High-Tech-Stare-Outs sind. Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Augen lange genug auf ein feindliches Schiff zu richten, während Sie einen Stapel zielsuchender Raketen vorbereiten, werden sie freigesetzt und treffen ihr Ziel. Wenn Sie sie jedoch aus den Augen verlieren, findet Ihr Arsenal nichts als luftleeren Raum. Schnell lernte jeder in den Matches, die ich spielte, etwas, das sich wie ziemlich fortgeschrittene Ausweichtechniken anfühlte, und als ich kurz die Brille von meinen eigenen Augen nahm, sah ich einen Raum voller Leute, die ihre Köpfe in alle Richtungen bewegten, völlig in ihre Kämpfe versunken.

Ich war nie ein Fan von Weltraumkampfspielen, aber ich verstehe die Anziehungskraft von Valkyrie absolut. Nachdem Sie ein Schiff ausgewählt haben (indem Sie es ansehen und auf 'Bestätigen' drücken, was zu 99% besser funktioniert, als Sie sich vorstellen können) und mit atemberaubender Geschwindigkeit auf ein galaktisches Schlachtfeld geschleudert wurde, bedarf es echter Tapferkeit, um dieses erste Fass auszuführen. rollen. Meine Knie wurden schwach. Wahre Geschichte. CCP hat wirklich die Macht ausgeschöpft, die VR hat, um Ihrem Gehirn Streiche zu spielen, während es versucht, die extremen Kräfte zu verstehen, die auf Sie ausgeübt zu werden scheinen… und doch irgendwie nicht.

Valkyrie ist jedoch nicht der einzige Stern am Himmel – Frontier’s Elite: Dangerous umfasst auch VR, und ich habe das Vive-Headset aufgesetzt, um auch in diesem Spiel zwischen den Sternen zu spielen. Wie Walküre ist es genauso herzzerreißend, diese ersten Manöver durchzuführen. Im Gegensatz zu Valkyrie, die sich wie ein rasendes Unreal Tournament-Match in Raumschiffen abspielt, fühlt sich Elite: Dangerous etwas wohler und überlegter an. Es ist die Art von Spiel, die ich mir vorstellen könnte, eine Stunde oder länger zu spielen. Im Fall von Walküre fühlte ich mich von ihrem Tempo und der simulierten G-Kraft nach 15 Minuten zu Brei geschlagen.

Everest VR-Demo

Thermohosen tragen, um eine vorgetäuschte Leiter zu erklimmen

Everest-VR

Sie haben die virtuelle Realität nicht wirklich erlebt, bis Ihnen jemand einen Expeditionsparka und eine isolierte wasserdichte Hose überreicht, darauf wartet, dass Sie in ein absolut eiskaltes Hinterzimmer einer Londoner Veranstaltungshalle watscheln und sich eine Vive an den Kopf schnallen. Willkommen bei der Everest VR-Demo, die dem höchsten Gipfel der Welt am nächsten kommt, ohne einen Hustenreiz zu entwickeln und einen Zeh zu verlieren.

Habe ich erwähnt, dass der fragliche eiskalte Raum mit den Positionsverfolgungskameras von Vive ausgestattet war? Ich hätte wahrscheinlich. Diese Kameras bedeuten, dass ich in der Lage bin, um die tödliche Felswand des Everest herumzugehen, anstatt sie nur anzustarren. Die Entwickler von Everest VR nutzen diese neu entdeckte Dimension, um dem virtuellen Tourismus etwas Schrecken zu verleihen: Nachdem ich einige Minuten relativ bequem auf meine Umgebung geschaut habe, werde ich als nächstes angewiesen, eine Leiter entlang zu gehen, die eine riesige Schlucht überbrückt.

In meinen Ohren höre ich den heulenden Wind. Ich kann Eissplitter sehen, die von der Leiter fallen. Ein Gurkha auf der anderen Seite gestikuliert mir aufmunternd. Nun, Sie wissen, dass ich über diese Leiter hätte hüpfen oder auf dem Mond laufen oder absichtlich davon in Hunderte von Metern klarer Luft springen können, und ich weiß es. Aber Tatsache ist, dass ich mich entschieden habe, sehr vorsichtig und behutsam darüber zu laufen, bedeckt von Gänsehaut (es war, wie gesagt, ziemlich kalt).

Everest-VR

Immersive VR muss jedoch nicht so viszeral sein. In Everest VR herrscht auch in weniger interaktiven Momenten ein fantastisches Ortsgefühl, wenn Sie einfach ein bisschen herumlaufen und die völlig einzigartige Aussicht bewundern dürfen. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass es etwas verliert, wenn Sie gezwungen sind, eine Leiter zu erklimmen, indem Sie die hervorragenden Handheld-Controller des Vive vor sich bewegen und bei jedem Auslöser „greifen“. Aber dies sind die frühen Tage für den virtuellen Tourismus, und ich bin sicher, die Feinheiten werden kommen.

Die Kunstobjekte von Everest VR wurden für die Dreharbeiten zu Baltasar Kormákurs 2015er Film Everest erstellt, und als solche existiert diese Vive-Demo als dankbar angenommenes Nebenprodukt. Wie lange wird es dauern, bis virtuelle Tourismuserlebnisse von ähnlichem Umfang und Budget entstehen? Erwarten Sie nicht, dass 2016 Sie mit ihnen überschüttet. Aber da stimme ich der breiten Masse zu: Nicht-Gaming-Anwendungen sind genauso attraktiv wie Spiele in VR, sowohl intrinsisch als auch aus geschäftlicher Sicht als Systemverkäufer.

Dirt-Rallye

Trockenhieven in einem Fließheck inmitten der walisischen Landschaft

Dirt-Rallye VR

Bisher habe ich die VR-Erfahrungen geteilt, die ich in kontrollierten Umgebungen konsumiert habe, die von Spieleherausgebern und Plattforminhabern eingerichtet wurden. Meine VR-Erfahrungen in meinem eigenen Reich waren… unterschiedlich.

Tatsächlich war das allererste, was ich tat, als die Oculus DK2 bei PCGamesN ankam, den Dirt Rally VR-Patch herunterzuladen, mich auf den Fahrersitz eines Imprezas aus der Mitte der 00er Jahre zu setzen und zu meinem Beifahrer hinüberzublicken, der geduldig darauf wartete mich etwas zu tun – irgendetwas – im düsteren, feuchten Powys-Wald.Diesist VR, sagte ich mir. Ein Spiel, das ich gut kenne, verändert durch neue Technologien.

Blutende Zeit auf Schritt und Tritt, während ich mich an diesen schwindelerregenden neuen Anblick gewöhnte, wagte ich mich in das Bidmo-Moorland. Nachdem ich eine Etappe mit der Anmut eines Mannes in einem Fass beim Abstieg der Niagarafälle abgeschlossen hatte, war ich von dem Ortsgefühl gefesselt. Oh Gott,das gefühl der geschwindigkeit.

Zwei Minuten nach Beginn der nächsten Phase setzte die Krankheit ein.

Dirt Rally Modern Masters-Update

Am schlimmsten ist es, wenn ich in einen Graben hinunterfahre oder eine Anhöhe am Straßenrand hochfahre. Meine visuell-räumliche Wahrnehmung kann es einfach nicht hacken. Sie werden nach oben oder unten getrieben! mein Gehirn schreit. Warum erhalte ich keine Daten, die das von Ihrem Zentralnervensystem widerspiegeln!? Dann mache ich mir ein bisschen schlecht im Mund.

Es ist weder die Schuld von Dirt Rally, noch ist es eine Verdammnis für das Oculus-Erlebnis als Ganzes. Das ist mir nur mit dem DK2 passiert. EVE Valkyrie und Elite: Dangerous beinhalten beide eine Menge mehr hirnverbiegender Bewegungen, und da ich erstere auf einer späteren Version von Oculus und letztere auf Vive gespielt habe, ohne dass beides zu Übelkeit führte, kann ich nur schlussfolgern, dass es symptomatisch für die . ist DK2 und ein Spiel, dasirgendwieunterstützt VR.

Die Übelkeit ist umso frustrierender wegen all der kurzen Demos, maßgeschneiderten Spiele und Big-Budget-Erlebnisse, die ich bisher auf VR-Geräten ausprobiert habe. Dirt Rally ist das Spiel, das ich stundenlang spielen möchte. Der Blick in eine Ecke oder über einen Kamm trägt so zum Vergnügen bei, so klein es klingt. Vorerst tauche ich hier und da für eine Etappe ein, baue meine Toleranz auf und sitze dann lange ganz still in einem ruhigen Raum, um mich zu erholen.

Welche VR-Demos und Spiele sollte Phil als nächstes ausprobieren? Wenn Sie ein unbekanntes Juwel entdeckt haben oder an einem eigenen Titel arbeiten, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit und wir werden dies in der nächsten Ausgabe von VR Your Friends untersuchen.