Mit Sims 4: Eco Lifestyle kannst du Wurfwanzen zwingen, Papiertüten zu tragen

sims 4 eco lifestyle lets you force litterbugs wear paper bags

Aber auch die neueste Erweiterung für Maxis 'weitläufigen Lebenssimulator ist eine der bislang kohärentesten

Es wird Ihnen verziehen, wenn Sie glauben, dass Maxis seit dem Laundry Day Stuff Pack im Jahr 2018 ein Unternehmen auf einer grünen Mission ist, dessen Schwerpunkt auf Naturschutz und umweltfreundlichem Spielen liegt. Mit Eco Lifestyle geht es noch einen Schritt weiter. Die neueste Erweiterung konzentriert sich auf Nachhaltigkeit, Recycling und Wiederverwendung - die letzte davon versteht The Sims 4 sehr gut mit seiner eigenen Geschichte der Wiederverwendung von Inhalten. Hm. Entschuldigung, die Sims. Ich wollte nicht so verrückt mit dir werden.

Abgesehen von Witzen ist Eco Lifestyle eine unbeschwerte und dennoch aufrichtige Aufgabe, ein sinnvolles Verantwortungsbewusstsein für Ihre Gemeinde zu verwirklichen, indem Sie Ihren CO2-Fußabdruck pflegen und damit reduzieren. Natürlich wären es nicht Die Sims ohne die Fähigkeit, ein bisschen Chaos zu verursachen, und es gibt sicherlich viele Möglichkeiten in Eco Lifestyle, dies zu tun, ob dies Ihre Community zu einer Gruppe von Amateur-MMA-Kämpfern mit einer Vorliebe macht zum rauen Aufpumpen oder um es so verschmutzt zu pumpen, dass es in einen schrecklichen Schandfleck voller Smog und Müllhaufen abfällt. Klingt für mich nach Glückseligkeit.



Die unveränderlichen Welten von Die Sims 4 fühlen sich oft erschütternd und statisch an, ohne dass Erweiterungen wie Jahreszeiten einen sichtbaren Zeitablauf schaffen. Die Änderungen von Eco Lifestyle sind nicht so umfassend, aber sie sind sicherlich eine willkommene Ergänzung, damit sich jede Welt ein bisschen aktiver fühlt.

Jedes Viertel hat jetzt einen ökologischen Fußabdruck, der seinen Umweltzustand von grün über neutral bis industriell anzeigt. Bestehende Welten können nur grün oder neutral sein, sodass Sie dort kaum visuelle Veränderungen sehen. Es liegt am neuen Evergreen Harbour, die Unterschiede zwischen den ökologischen Fußabdrücken aufzuzeigen. Die drei Stadtteile in Evergreen Harbour sehen aufgrund ihrer ökologischen Stellung sehr unterschiedlich aus. Grims Steinbruch ist eine Grünfläche mit einem kleinen Wohnvorort. Die Conifer Station ist eine neutrale Zone mit einem Apartmentkomplex (ein neuer Gebäudetyp für Die Sims 4), während Port Promise ein Industriesektor ist.

YouTube-Miniaturansicht

Obwohl Port Promise aufgrund seines ökologischen Fußabdrucks mürrisch und smoggeplagt ist, ist es mit Abstand das visuell interessanteste Viertel der drei. Die Wohnmöglichkeiten reichen von Schiffscontainern über eine böhmische Gemeinde bis hin zu einem großen Gemeinschaftsraum. Vielleicht sind es all die bedrohlichen Möwen und der Müll, die überall verstreut sind, die mir das Gefühl gegeben haben, zu Hause zu sein.

Verbunden:Setzen Sie den Spaß mit dem fort beste Sims 4 Mods

Wenn der Eco-Footprint-Modus aktiviert ist, wirkt sich fast jede Entscheidung, die Sie im Spiel treffen, positiv oder negativ auf die Umgebung aus. Ihre Haushaltsgewohnheiten werden den größten Einfluss haben. Wenn Sie also der Typ sind, der es liebt, Ihr Zuhause mit auffälliger Technik zu füllen und alle Lichter an zu lassen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass Ihre Nachbarn durch dunstige Verschmutzungsdämpfe husten und stottern eure Aktionen. Der Anbau von Produkten und Blumen sowie die nachhaltige Auswahl von Baumaterialien können den ökologischen Fußabdruck und sogar die Feuerbeständigkeit verbessern - etwas, mit dem meine Sim hätte fertig werden können, nachdem sie sich selbst angezündet hatte, um brennende Spaghetti herzustellen (wie passend).

Da sich so viel von Die Sims 4 um deine Aktionen und deren Auswirkungen auf deine Sims dreht, ist es schön zu sehen, dass Maxis ein Gameplay implementiert, das auch die Welt betrifft, aber es kann sich ein wenig oberflächlich anfühlen. Während Gebäude wie die Apartmentkomplexe in der Conifer Station das Erscheinungsbild ändern können, wenn die Nachbarschaft grün ist, Blumen und niedliche Holzdekorationen hervorbringt, scheint es wenig nachteilig zu sein, eine Nachbarschaft industriell zu machen und so zu halten, wie es der Müll nicht tut scheinen sich aufzubauen, wenn sich der Nachbarschaftsstaat verschlechtert.

Wenn deine Sims sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne besonders schmutzig sind, kannst du im Müllcontainer ein Nickerchen machen und sogar WooHoo

Eine der eigenartigsten Mechaniken im Eco Lifestyle ist die neue Off-the-Grid-Funktion. Einige Grundstücke werden jetzt von den Strom- und Wasserversorgern getrennt, sodass Sie Ihre eigenen beziehen müssen. Sie können dies tun, indem Sie Strom und Wasser auf Ihrem eigenen Grundstück durch Sonnenkollektoren, Windturbinen oder Taukollektoren sammeln, oder Sie können zum nächsten Angelplatz gehen und Ihre Taschen mit kostenloser Beute füllen. Wenn es Ihnen gelingt, einen Überschuss an Strom und Wasser zu erzeugen, können Sie ihn für einen ordentlichen Gewinn an The Man zurückverkaufen.

Um Änderungen an der Community um dich herum vorzunehmen, benötigen Sims jetzt Einfluss, um abstimmen und Aktionspläne für die Nachbarschaft verabschieden zu können. Einfluss kann gesammelt werden, indem Sie nett zu Ihrer Nachbarschaft sind, sich freiwillig in der Gemeinde engagieren und Meilensteine ​​im Leben erreichen. Anschließend können jede Woche Punkte ausgegeben werden, um Nachbarschaften zu beeinflussen, Gemeinschaftsräume in Gemeinschaftsgärten, Marktplätze oder Handwerksräume umzuwandeln und das Verhalten von Sims zu verbessern.

Zu den thematischen Aktionsplänen gehören Initiativen, um Nachbarschaften umweltfreundlicher zu machen, saubere Energie zu produzieren oder die Selbstversorgung zu fördern und den Konsumismus abzulehnen. Aber wo ist der Spaß dabei? Es gibt nichts Schöneres, als ein bisschen Unordnung in der Gemeinde zu säen. Zu meinen persönlichen Favoriten gehört es, Ihre Nachbarn zu zwingen, Taschen auf dem Kopf zu tragen, um den Überschuss an herumschwebenden Papiertüten zu verringern und nachbarschaftliche Streitigkeiten mit einem wörtlichen Kampfverein zu lösen Ihre Gemeinde ständig betrunken zu machen, indem Sie den Dschungelsaft fließen lassen.

Wie alle Erweiterungen bietet auch Eco Lifestyle eine neue Karriere sowie Eigenschaften und Bestrebungen. Die Karriere als Bauingenieur konzentriert sich auf die Verbesserung des Lebens von Sims durch umweltfreundliche Initiativen und saubere Technologien und passt gut zum neuen Streben nach Öko-Innovatoren, der Meilensteine ​​für grüne Energie und Community-Voting belohnt. Die neuen Merkmale lehnen sich auch an das umweltbewusste Ethos der Expansion an. Recycling-Schüler leben und atmen für das Recycling, grüne Freunde erhalten Buffs von umweltfreundlichen Aktivitäten, Hersteller belohnen projektfreudige Sims, die gerne kreieren, und freeganische Sims bevorzugen es, Waren aus dem Müllcontainer zu beziehen, und werden traurig, wenn sie leichtfertig ausgeben.

Die neuen Create-A-Sim-Gegenstände sind großartig, mit Frisuren wie Weltraumbrötchen und Zöpfen sowie neuen Piercings und Brillen, die wirklich dazu beitragen, die Gesichter der Sims abwechslungsreicher zu gestalten. Die Kleidung umfasst das böhmische und hausgemachte / Upcycling-Thema, und es gibt viele Qualitätsoptionen, auch wenn Sie dies nicht tunziemlichwill voll Hippie gehen. Es gibt jedoch auch einen absoluten Gräuel in Form einer Jeansrock-Jeans-Kombination, über die unter keinen Umständen jemals wieder getragen oder gesprochen werden sollte. New Build and Buy-Artikel bieten eine schöne Auswahl, die von Upcycling- und offensichtlich handgefertigten Möbelstücken bis hin zu Wandbehängen und Blumenpflanzgefäßen im Hipster-Stil von Urban Outfitters reicht.

Weiterlesen:Wie viel kostet es, alles zu kaufen? Die Sims 4 DLC ?

Wenn es Ihnen nicht gefällt, Dinge direkt zu kaufen, ärgern Sie sich nicht - Eco Lifestyle bietet Ihnen Schutz. Müllcontainertauchen kann alle möglichen Belohnungen bringen, einschließlich Lebensmittel, Möbel, recycelbares Material und sogar Schätze. Oder Sie finden einfach nur alten Müll, aber selbst das hat seinen Nutzen. Sie können sogar im Müllcontainer ein Nickerchen machen, wenn Sie möchten, aber ich würde es wirklich nicht empfehlen, es sei denn, Sie haben buchstäblich nirgendwo anders zu schlafen, und selbst dann ist der Boden eine bessere Option, ya dreckiger Gremlin. Wenn deine Sims sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne besonders schmutzig sind, kannst du sogar WooHoo im Müllcontainer. Sagen Sie Ihren Müllcontainerkindern nur nicht, wie sie gezeugt wurden.

Da fast alle Elemente des Pakets gut zusammenpassen, bietet Eco Lifestyle das bislang zusammenhängendste Gameplay in einer Sims-Erweiterung und ist eine willkommene Ergänzung zu dem jetzt umfassenden Repertoire in Die Sims 4. Es steht gerne neben Erweiterungen wie z als Seasons and Pets bei der Bereitstellung der immersivsten und langlebigsten Mechanik.

Es ist besonders bemerkenswert, da frühere Sims-Erweiterungen manchmal Schwierigkeiten hatten, ein ähnliches Gefühl der Kohärenz zu erreichen. Evergreen Harbour ist eine angesehene Welt voller Charakter. Die aufwendigeren Wohngebiete in jedem Viertel schaffen ein Gemeinschaftsgefühl, das neben den neuen Mechanikern noch verstärkt wird. Mit dem Eco-Footprint-Modus, der alle Welten in Die Sims 4 und nicht nur Evergreen Harbour betrifft, sind die Elemente von Eco Lifestyle wirklich langlebig und wiederholbar.

Während vorher Sims Erweiterungspakete Eco Lifestyle hat manchmal Probleme, ein Gefühl der Kohärenz zu entwickeln. Die Erweiterung verbindet Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gemeinschaft und bietet einige der bisher spannendsten Gameplays. Mit dem Eco-Footprint-Modus, der alle Welten in Die Sims 4 und nicht nur Evergreen Harbor betrifft, werden die meisten Sims-Spieler im Gameplay von Eco Lifestyle echte Langlebigkeit und Wiederspielbarkeit finden.