Rainbow Six Siege gewinnt mit dem Patch zur Saisonmitte an Dynamik für das zweite Jahr, aber die Kluft zwischen seinen Betreibern hat sich vergrößert

rainbow six siege gains year 2 momentum with mid season patch

Regenbogen sechs Belagerungsglasur thermisch

Verstärkungen in der Zwischensaison sind für Rainbow Six Siege-Spieler eine große Sache. Da das Spiel immer beliebter und komplexer wurde, schien der Highlight-Patch dieser Saison ein wichtiger zu sein - eine Reihe von Korrekturen, um der Community zu zeigen, mit welcher Vorgehensweise Ubisoft Montreal das Meta des Spiels in seiner wichtigen Sekunde auffrischen würde Jahr. Leider hat dieser neueste Patch bei den meisten Änderungen die Marke verfehlt, entweder indem bereits starke Operatoren poliert wurden oder unwichtige Änderungen an denjenigen vorgenommen wurden, die am meisten Arbeit benötigen.

Neu im Spiel? Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste Rainbow Six Siege-Betreiber .



Die Änderungen sind keineswegs endgültig - Rainbow Six Siege ist immer noch einer der überzeugendsten Multiplayer-Shooter des letzten Jahrzehnts - und die Tatsache, dass ein fehlgeschlagener Patch in der Community für Aufsehen gesorgt hat, sagt viel über die Qualität des Spiels selbst aus. Die Verstärkungen von Velvet Shell in der Zwischensaison haben die Kluft zwischen den besten und den schlechtesten Betreibern des Spiels vergrößert. Mit sechs weiteren Betreibern in diesem Jahr wird es zunehmend unwahrscheinlicher, dass die schwächsten und am wenigsten populären Picks von Rainbow Six Siege zu bedeutenden Buffs führen.

Regenbogen sechs Belagerungsglas gl

Der Headliner des Patches sagt alles: ein thermisches Zielfernrohr für einen der leistungsstärksten Operatoren im Spiel, Glaz. Glaz ist bereits ein Operator, der in der Lage ist, ein Spiel vollständig umzudrehen, wenn er von einem erfahrenen Spieler verwendet wird. Er wurde zu einem garantierten Kill-per-Round-Operator für relative Neulinge und zu einem wahren Superhelden für angehende Profis. Glaz kann jetzt mit perfekter Sicht durch Rauch und Gas sehen und eine freiliegende Schulter, einen Kopf oder einen Fuß aus großer Entfernung erkennen. Auch die Funktionsweise des Scopes ist fraglich. Sie erhalten keine unordentliche Heatmap mit glühenden Unschärfen und ineinander fließenden blauen, orangefarbenen und violetten Federn, sondern eine strahlend kristallklare gelbe Figur im Visier. Auch hier hört es nicht auf, Glaz kann auch mit drei Rauchgranaten ausgestattet werden, was bedeutet, dass er schnell einen Raum mit Rauch füllen, hereinwalzen und jeden ahnungslosen Feind in Sichtweite erschießen kann. Das Gleiche gilt für Fenster, Sichtlinien und Drosselstellen - praktisch jedes Mittel, das ein Spieler hat, um ein Ziel zu sperren - es ist jetzt fast unmöglich, sich gegen ihn zu verteidigen.

Sie verwandelten Glaz in Batman. Natürlich macht es Spaß, es zu verwenden, aber wenn Sie zwei One-Hit-Kills auf der ganzen Karte erzielen, nachdem Sie hellgelbe Slithers entdeckt haben, die Sie sonst nie sehen würden, fühlt sich das einfach schmutzig an, besonders in einem Spiel, in dem es um angespannte Begegnungen aus nächster Nähe geht . Zugegeben, Glaz brauchte schon lange einen Buff, um ihn aus nächster Nähe effektiver zu machen, aber etwas so Einfaches wie eine neue Seitenwaffe hätte den Job erledigt.

Regenbogen sechs Belagerung doc

Doc hat im Rahmen der Verstärkung der Velvet Shell-Zwischensaison auch eine kleine Verbesserung seiner Stim-Pistole erhalten, aber es wird keine Spieler überzeugen, die ihn derzeit meiden, ihre Auswahlgewohnheiten zu ändern. Das Erhöhen der Gesundheitsmenge Docs Stim Pistol kann sich und seine Teamkollegen von 120 auf 140 überheilen. Dies ist ein dürftiges Angebot für einen Bediener, dessen Effektivität viel zu stark davon abhängt, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Der Buff, der an Doc verteilt wird, löst nichts an den grundlegenden Problemen, die jemanden plagen, der versucht, ihn zu benutzen. Die einzigen Gründe, warum er ausgewählt wird, sind seine MP5- und Selbstheilungsfähigkeit - 100 Stunden im Mehrspielermodus und ich habe immer noch keine Chance. Ich habe noch keinen einzelnen Spieler gesehen, der mit seiner Stim-Pistole ein niedergeschlagenes Freundschaftsspiel wiederbelebt hat. Das Austauschen und Verwenden dauert immer noch zu lange, und das Nachladen dauert ebenfalls ein Alter. Die Beschleunigung dieses Prozesses könnte der Schlüssel sein, um ihn selbstloser zu machen, und sein Gerät zugänglicher zu machen, wird für Profis und Anfänger gleichermaßen den Unterschied ausmachen.

Und was ist mit Buck? Die Verstärkungen zur Saisonmitte in dieser Saison haben den kanadischen Betreiber mit einem zusätzlichen Magazin für seine Skeleton Key-Schrotflinte ausgestattet, die bereits ziemlich gut mit Munition gefüllt war. Anstatt den unüberschaubaren Rückstoß an seinem C8-SFW-Sturmgewehr zu beheben, hat Ubisoft Montreal beschlossen, die Anzahl der von ihm getragenen Schrotpatronen von 16 auf 20 zu erhöhen, um den Spielern die Erlaubnis zu geben, an sichtbaren Wänden, Fenstern oder Böden zu entladen und sie gleichzeitig zu beruhigen dass sie noch genug Muscheln haben, um den Raum danach zu stürmen.

Regenbogen sechs Belagerungsbock

Caveira, eine der beliebtesten und mächtigsten Defensivoperatoren im Spiel, erhielt auch einen kleinen Buff für ihre zum Schweigen gebrachte Luison-Pistole, wodurch sie im Mittelfeld fast genauso effektiv ist wie auf engstem Raum. Das sind maximal drei Körperschüsse für einen Kill. Ein gleichmäßigerer Schadensabfall macht keinen merklichen Unterschied in der Art und Weise, wie Caveira spielt, aber sie ist überfällig, ein Nerf, kein Buff.

Ein kurzer Blick durch die Waffenkorrekturen des Patches bestätigt, dass das Update eine große verpasste Gelegenheit ist. Rückstoßanpassungen für Capitão und Jackal - der erstere ist ein unmerklicher Buff, der letztere ein harter Nerf - können die übergreifenden Probleme, die beide Betreiber plagen, nicht lösen: Ihre Geräte sind einfach nicht besonders nützlich. Aber anstatt Jackal oder Capitão ein neues Leben einzuhauchen, wählte Ubisoft Montreal einen der nützlichsten und ausgewogensten Operatoren im Spiel.

Es ist nicht so, dass diese Änderungen das Meta des Spiels stürzen oder das Spiel brechen würden. Mit jedem größeren Update vergrößert sich jedoch die Kluft zwischen den besten und den schlechtesten Betreibern des Spiels, und kleinere Änderungen an denjenigen, die irgendwo in der Mitte dieses Spektrums stecken, verschärfen das Problem nur. Dies führt auch zu Unzufriedenheit in der Community, die Monate auf eine sinnvolle Umstellung auf das Meta wartet, um festzustellen, dass es für alle bis auf einen Betreiber wie gewohnt funktioniert. Die schlechtesten Operatoren im Spiel sind immer noch die schlechtesten Operatoren im Spiel. Das Gerät von IQ ist immer noch völlig nutzlos, die Remote-Gasgranaten von Smoke töten Teamkollegen effektiver als Feinde, die kugelsicheren Barrikaden von Castle sind risikoreich und die Betäubungsdrohne von Echo wird im Kreuzfeuer zu leicht zerstört.

Rainbow Six Belagerung Buff Blitz

Ubisoft Montreal hat zumindest eine gewisse Anerkennung für die laufende Community-Kampagne gezeigt, um dem Schildbetreiber Blitz einen Buff zu verleihen und die Ziehzeit seiner Waffe nach dem Auslösen seines Schildblitzes zu verkürzen. Es ist die Art von Anpassung, die an Docs Stim Pistol hätte vorgenommen werden müssen, aber es ist auch erwähnenswert, dass Blitz immer noch von einer Headshot-Hitbox verstrickt ist, die seine enormen Gehörschutz- und Inkonsistenzen mit seinem Shield Flash im mittleren Bereich umfasst.

In sechs Wochen steht Rainbow Six Siege kurz vor dem Empfang der nächsten beiden Operatoren, und die Aufgabe, das Meta des Spiels auszugleichen, wird noch komplexer. Es mag jetzt nicht wichtig sein, dass der Highlight-Patch dieser Saison fehlte, aber es wird in drei Monaten sein, wenn die Hongkonger Betreiber eingetroffen sind und Ubisoft Montreal eine brandneue Reihe von Problemen zu lösen hat. Wir haben bereits gesehen, was passieren kann, wenn neue Meta-Ergänzungen nicht ordnungsgemäß nachbehandelt werden: Blackbeard hat sich immer noch nicht von dem Knie-Ruck erholt, den er nach der Veröffentlichung erhalten hat. Hoffentlich werden Hotfixes und kleinere Patches einige der Probleme mit diesem Update ausbügeln, aber die wichtigsten Gadget-Upgrades, die erforderlich sind, um die schwächsten Betreiber des Spiels lebensfähig zu machen, werden nicht ohne Zeremonie auftauchen. Dafür sind diese Verstärkungen in der Zwischensaison gedacht, und deshalb fühlt sich diese als eine so verpasste Gelegenheit an.

Was halten Sie von den Velvet Shell-Verstärkungen zur Saisonmitte? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.