Obsidian fügt Grounded einen Arachnophobie-Modus hinzu, um Spinnenhasser zu beruhigen

obsidian s adding an arachnophobia mode grounded put spider haters ease

Videospiele haben Spinnen und viele von ihnen. Menschen im Allgemeinen mögen keine Spinnen, und die letzten Jahre der sozialen Medien haben mich gelehrt, dass extreme Arachnophobie extrem häufig ist. (Ich persönlich bin ein Ophidiophob.) Obsidians bevorstehendes Überlebensspiel, Geerdet verkleinert Sie in einem normalen Hinterhof auf Insektengröße, sodass Sie nicht überrascht sein sollten, Spinnen im Spiel zu finden - aber die Entwickler haben einen Modus für die wahren Arachnophoben unter Ihnen im Sinn.

'Das Grounded-Team implementiert einen Arachnophobie-Modus, um denjenigen zu helfen, die keine Spinnenfans sind und trotzdem das Spiel genießen möchten', sagt Obsidian weiter Twitter . Es bleibt abzuwarten, wie dieser Modus als Studio tatsächlich funktioniert fügt hinzu „Es wird noch geforscht, was es letztendlich tun wird. Sobald wir bereit sind, es zu zeigen, werden wir es tun! '



Grounded wird nicht das erste Spiel sein, das einen Modus für Spinnenhasser bietet - Befriedigend hat einen Arachnophobie-Modus das seine spinnenartigen Feinde mit riesigen Katzenhologrammen bedeckt. Ich kann mir vorstellen, dass Obsidians Einstellung zum Modus nicht ganz so albern sein wird, obwohl Grounded sicherlich Raum hat, doof zu werden.

Das Geerdetes Erscheinungsdatum - einschließlich Steam - ist für den 28. Juli geplant, obwohl es sich um einen Early Access-Start handelt.

YouTube-Miniaturansicht

Es gibt genügend von Überlebensspiele für Sie zu graben, bevor Grounded ankommt. Viele von ihnen haben nicht einmal Spinnen.