To The Moon 3: Impostor Factory ist Ende 2020 erhältlich. Hier ist ein neuer Trailer

moon 3 impostor factory is out end 2020

Anfang dieses Jahres To the Moon-Entwickler Freebird Games angekündigt Das nächste Spiel, Impostor Factory, enthält ein kurzes Video und eine mysteriöse Beschreibung: 'Es ist nur logisch, dass dieser nächste Titel von Freebird Games mit blutigen Morden gefüllt sein wird.' Jetzt hat der Entwickler einen neuen Trailer vorgestellt, den Sie sich ansehen können - und Neuigkeiten darüber, wann er veröffentlicht werden soll.

Der Trailer, den Sie unten sehen können, bietet einen aufregenden ersten Blick auf Impostor Factory, den dritten in der To the Moon-Reihe, obwohl der Entwickler noch nicht zu viel über das Spiel verrät. Die Beschreibung lautet einfach: 'Es kommt etwas. Und es ist komisch. '



Als 'Episode X' (und nicht als '3' im Stil seiner Vorgänger 'To the Moon' und 'Finding Paradise') ist es laut einer Presse 'ein Krimi-Krimi-Thriller mit mehreren Opfern und einer verdächtigen Katze' Veröffentlichung. Wie seine Vorgänger in der Serie kann es auch unabhängig gespielt werden, erklärt das Studio, sodass Sie sie nicht zuerst ausprobiert haben müssen, um stecken zu bleiben.

Schauen Sie sich den neuen Trailer zu To the Moon 3 - Impostor Factory an:

Und das ist noch nicht alles - das Spiel Steam-Seite wird heute auch live geschaltet, sodass Sie sich jetzt einige Screenshots ansehen können.

Wann ist das Erscheinungsdatum der Betrügerfabrik?

Freebird Games hat noch kein genaues Datum in unseren Kalendern angegeben, aber der neue Trailer zeigt, dass das Erscheinungsdatum der Impostor Factory irgendwann auf 'Ende 2020' fällig ist - also vielleicht um diese Zeit im nächsten Jahr.

Die Entwickler sagen auch, dass Impostor Factory 'wahrscheinlich das Ende einer Ära für Freebird Games und die To the Moon-Serie markieren wird'. Es scheint also eine zu sein, auf die man sich freuen kann - und die man nicht verpassen sollte.