Verlorenes Arcade-Spiel zum ersten Mal in der neuesten MAME-Version erhalten

lost arcade game preserved

So wie „Doom Clone“ Mitte der 90er Jahre zu einem ganzen Genre wurde, wurde die Welt der Arcade-Spiele der 80er von Pac-Man-likes dominiert. Einige waren dreiste Nachahmungen, aber die allgemeinere Idee, einen Charakter zu kontrollieren, der durch ein Labyrinth gejagt wird, definierte sich über eine Zillion der Viertelfresser der Ära. Aber einige von ihnen haben es nie auf den Markt geschafft, darunter Mrs. Dynamite, die gerade zum ersten Mal in der neuesten MAME-Version erhalten wurde.

Mrs. Dynamite scheint erst in den 80er Jahren bei Standorttests verfügbar gewesen zu sein, obwohl dies angesichts der schlechten Aufzeichnungen der Ära schwer zu sagen ist. (Rapper Ms. Dynamite hat das Spiel auch so gut wie nicht Google-fähig gemacht.) Wie auch immer, Publisher Universal hielt es nie für angebracht, dem Spiel eine breite Veröffentlichung zu geben, und es ist bis vor kurzem sogar für die Welt der Online-ROM-Dumper verloren gegangen.



Die neue Version von MAME 0.232 bietet Unterstützung für Mrs. Dynamite und erinnert daran, dass Emulator-Entwickler manchmal die einzigen sind, die vergessene Ecken der Spielegeschichte für die Welt am Leben erhalten.

Sie können ein wenig von Mrs. Dynamite in Aktion sehen, mit freundlicher Genehmigung von MAME-Entwickler David Haywood unten.

YouTube-Miniaturansicht

Ausführliche Informationen zu MAME 0.232 finden Sie auf der offizielle Seite . Für weitere alte Spiele können Sie diesem Link folgen.