LG 34WK95U im Test: Perfekt für Profis… kein idealer Gaming-Monitor

lg 34wk95u review perfect not an ideal gaming monitor

Dem atemberaubend detaillierten Panel mit seinem superscharfen Pixelabstand fehlen nur ein paar Details, die für Gamer wichtig sind

LG 34WK95U Gaming-Monitor

Was ist besser als 4K? Ja, richtig, 5K. Es ist einfache Mathematik, fünf ist größer als vier und 11 Millionen Pixel sind mehr als 8,3 Millionen. So viele Pixel hat der LG 34WK95U in diesem 34-Zoll-Ultrawide-Bildschirm lauern. Tatsächlich gibt es mehr als das, denn ich runde tatsächlich ab, um 4K eine Chance zu geben.



Dieser herrliche LG-Bildschirm hat tatsächlich eine größere native Auflösung als der 49-Zoll Samsung CRG90 Gigant Jacob hat sich verliebt. Und mit einer höheren Auflösung in Verbindung mit einem kleineren Panel sehen Sie einen mächtig feinen Pixelabstand. Wie haben sie Ihnen gefallen? Apples… Retina-Bildschirme?

Es ist HDR-fähig, mit der VESA DisplayHDR 600-Zertifizierung, verfügt über eine Thunderbolt 3-Verbindung, einen 98% DCI-P3-Farbbereich und sieht auf dem Desktop umwerfend aus. Was ist nicht zu lieben? Nun, es ist ziemlich teuer, und wenn wir ganz ehrlich sind, ist dies wirklich kein spezieller Spielbildschirm. Grundsätzlich läuft es mit 60Hz. Aber warten Sie, bevor Sie angewidert wegklicken, dies ist immer noch ein ziemlich schöner Monitor und könnte genau zu Ihnen passen.

LG ist einer der wenigen Panelhersteller der Welt und wenn es ein Nano IPS Panel mit dieser Auflösung und diesem Pixelabstand auslöst, musste ich es mir einfach ansehen. Und in diesem Bereich enttäuscht es nicht. Die Auflösung von 5120 x 2160 macht es zu einem relativ Standard-Seitenverhältnis von 21: 9 und mit einigen Spielen, die Schwierigkeiten haben, sich bis zum 32: 9-Verhältnis von Samsung zu erstrecken, sollten Sie beim Spielen darüber nachdenken.

Schreiben Sie über dieses 34-Zoll-Panel, dass die Auflösung Spiele umwerfend aussehen lässt. Solange es anständige Textur-Assets rockt, macht das breite Spektrum des LG-Panels wirklich das Beste aus der zusätzlichen Auflösung.

LG 34WK95U-Spezifikationen

LG 34WK95U Samsung C49RG90
Bildschirmgröße 34 Zoll 49 Zoll
Native Auflösung 5120 x 2160 5120 x 1440
Pixelabstand 0,1554 mm 0,234 mm
Siebtechnik Nano-IPS GOES
Spitzenleuchtdichte 600cd/m²2 1.000 cd/m²2
Aktualisierungsrate 60Hz 120Hz
Reaktionszeit 5ms 4ms
Frame-Synchronisierung N / A FreeSync 2 HDR
Preis 1.200 $ | £ 974 1.200 €

Und die Tatsache, dass es ein IPS-Panel von den Originalherstellern der ersten IPS-Panels trägt, bedeutet, dass Sie makellose Blickwinkel erhalten. Und das ist eine Notwendigkeit, wenn Sie über einen ultrabreiten Monitor sprechen, bei dem Sie Ihren Kopf bewegen müssen, um die Enden des Bildschirms zu erfassen.

Es ist auch ein richtiges 10-Bit-Panel, das HDR10 unterstützt und die DisplayHDR 600-Zertifizierung rockt. Das bedeutet im Grunde, dass es bei 600 cd/m . Spitzenwerte erreichen kann2in Bezug auf die Helligkeit, obwohl Sie ehrlich gesagt eher typische 450 cd/m sehen2, und das bringt es eher in ein ziemlich normales PC-Monitorgebiet als in ein atemberaubendes HDR-TV-Land.

Der schwarze Fleck auf dem Datenblatt, jedenfalls in Bezug auf Spiele, ist die Bildwiederholfrequenz von 60 Hz. Das und das Fehlen einer adaptiven Synchronisierungskompatibilität, die unseren Grafikkarten die Möglichkeit geben würde, sich mit dem Aktualisierungszyklus des Bildschirms zu synchronisieren. Also keine FreeSync- oder G-Sync-Kompatibilität hier. Und das ist wirklich schade, da es in den heutigen Gaming-Displays so tief verwurzelt ist, dass es ziemlich erschütternd sein kann, wenn Sie zu einem Profi-Bildschirm zurückkehren, der ihn nicht bietet.

Aber genau das ist dieser LG-Bildschirm: ein professionelles Display. Diese zusätzlichen 33 % der Bildschirmfläche, die durch die Auflösung von 5120 x 2160 bereitgestellt werden, sind vorhanden, damit Benutzer an 4K-Inhalten arbeiten können, ohne sie beim Bearbeiten zerdrücken zu müssen. Das wird durch all das Gerede über die MacBook-Kompatibilität über die energiespendende, datenverändernde und bildvernichtende Thunderbolt 3-Verbindung, die darin untergebracht ist, deutlich gemacht. Es könnte genauso gut mit einem eigenen schwarzen Rollkragenpullover geliefert werden…

LG 34WK95U für die Profis...

Bei all den herrlichen Farben und der hochwertigen Kontrastleistung, die das Panel bietet, hat die IPS-Technologie auch ihre Nachteile. Die Schwarzwerte sind beispielsweise typischerweise schwach. Die meisten VA-Panels bieten in dieser Hinsicht im Allgemeinen eine bessere Leistung als ein IPS-Bildschirm, aber es fehlt immer noch ziemlich. Aber die schlechte Weißsättigung ist das, was wirklich enttäuschend ist, und lässt die Dinge nur einen Hauch von den Standardeinstellungen verwaschen.

Für mich dreht sich jedoch alles um diesen unglaublich präzisen Pixelabstand. Es macht den LG 34WK95U zu einem der schärfsten Bildschirme, die ich je verwendet habe, und in einigen Spielen sieht es absolut großartig aus. Werfen Sie Total War: Three Kingdoms oder Civ VI darauf und es wird großartig aussehen, aber versuchen Sie jede Art von Twitch-Shooter, bei dem Geschwindigkeit der Schlüssel ist, und die Dinge werden im Vergleich zu einem dedizierten Spielbildschirm schnell ein bisschen schwierig.

Aber dann kann man nicht alles haben. Oder können Sie, es gibt immer diesen Eve Project Spectrum-Monitor, auf dem das Unternehmen potenziell den perfekten Bildschirm entwirft… Im Moment gibt es so etwas aber wahrscheinlich nicht. Aber in bestimmten Fällen ist die LG 34WK95U kommt mächtig nahe.