Hier sind Tyrande und Thralls Warcraft 3: Reforged-Modelle

here are tyrande thrall s warcraft 3

Thrall World of Warcraft

Nach einer Zeit der Stille scheint Blizzard Modelle aus Warcraft 3: Reforged zu enthüllen. Den Teilnehmern der ChinaJoy 2019-Konferenz gelang es, neue Bilder mehrerer klassischer Charaktere aufzunehmen, insbesondere Thrall, Tyrande und Antonidus.

Warcraft III: Reforged ist Blizzards Versuch, seinen Fanfavoriten wieder ins Rampenlicht zu rücken. Anstatt das Umlaufvermögen einfach auf 4K zu skalieren, wird der mühsame Prozess durchgeführt, bei dem alle Assets von Grund auf neu erstellt werden.



Das macht es zu einem vollständigen Remake und nicht zu Starcrafts Remaster viel mehr Arbeit . Die Modelle sind eine Bestätigung dafür, dass der Fortschritt trotz des Fehlens eines konkreten Veröffentlichungsdatums voranschreitet. Zuletzt schlug Blizzard Pläne vor, die am oder vor dem 31. Dezember 2019 veröffentlicht werden sollen.

Warcraft 3: Reforged soll machen mehrere Verbesserungen zum Spiel. Eine davon ist eine Überarbeitung der Benutzeroberfläche, während die Karten aktualisiert werden, um der aktuellen Überlieferung besser zu entsprechen.

Darüber hinaus wurden auf der Veranstaltung mehrere Modelle vorgestellt. Dazu gehören Huntress, Acolyte, Red Dragon und Kodo Beast Rider. Es genügt zu sagen, dass sie alle hochwertig aussehen und zu Blizzards neuerem Kunststil passen.

Zu Beginn des Kongresses stellte Blizzard einen lebensgroßen vor Arthas Statue von Warcraft III, es ist also möglich, dass noch mehr kommen wird. WieWow Kopfweist darauf hin, dass das Unternehmen ChinaJoy nicht fremd ist, wie der Kinostart von World of Warcraft Old Soldier im letzten Jahr zeigt.

Es ist jedoch anzumerken, dass keine mechanischen Änderungen angekündigt werden. Tatsächlich wird es unter der Haube ähnlich sein wie im Mehrspielermodus arbeite mit dem Original .

Trotzdem ist es wahrscheinlich, dass dies mit einem aktualisierten World Editor und anderen Extras schnell zur endgültigen Version wird.