Halbwertszeit: Alyx-Systemanforderungen - die beste Ausrüstung, um die PC-Spezifikationen zu erfüllen

half life alyx system requirements best gear nail pc specs

Die Mindestanforderungen für die Halbwertszeit: Alyx wurde enthüllt ... und es sind gute Nachrichten für die meisten Spieler

Die Anforderungen an die Halbwertszeit: Alyx-Systeme wurden ermittelt. Zum Teil. Die Mindest-PC-Spezifikationen für Valves „Killer-VR-App“ sind auf der Steam Store-Seite aufgeführt und enthalten im Wesentlichen die Mindest-PC-Spezifikationen für Virtual-Reality-Spiele. Das heißt, wenn Sie bereits einen VR-Gaming-PC rocken, haben Sie bereits ein System für den März vorbereitet Halbwertszeit: Erscheinungsdatum von Alyx .

Halbwertszeit: Alyx ist ein Prequel-Set zwischen den Ereignissen von Half-Life und Half-Life 2, wird für Steam VR-kompatible Headsets verfügbar sein und erfordert nur das Minimum an Grunzen der Mainstream-Grafikkarte der letzten Generation, um ausgeführt zu werden. Halbwertszeit: Alyx kann nur in VR gespielt werden und kann im Alleingang mehr VR-Headsets verkaufen als alle anderen Spiele auf der Plattform zusammen. Und vielleicht sogar einen neuen VR-Zuschauersport hervorbringen zu.



Wenn Sie zu den Fans zählen, die über ein Jahrzehnt geduldig warten, und sich vielleicht ein wenig Sorgen um die Eignung Ihres Gaming-PCs für VR machen, ärgern Sie sich nicht. Valve hat die Mindestspezifikation für sein bevorstehendes Half-Life-Spiel veröffentlicht und sie sind selbst für bescheidene Rigs, die in den letzten Jahren gebaut wurden, nicht allzu belastend.

Halbwertszeit: Alyx-Systemanforderungen

Halbwertszeit: Alyx-Mindest-PC-Spezifikationen
Zentralprozessor Intel Core i5 7500 | AMD Ryzen 5 1600
GPU GTX 1060 6GB | RX 580 8 GB
RAM 12 GB DDR4

Minimale PC-Spezifikationen

Prozessoren
Die grundlegenden PC-Spezifikationen für Half-Life: Alyx sind nicht weit von den Mindestspezifikationen für den Ventilindex entfernt, außer wir sehen uns eine reine Quad-Core-Intel-CPU im Core i5 7500 an. Das ist jetzt ein echter alter Prozessor, aber mit genug Single Threaded Grunzen zum Spielen. Der AMD Ryzen 5 1600 ist einer der besten Ryzen-Chips der ersten Generation, der sechs Kerne und 12 Threads enthält, aber immer noch ein Prozessor der letzten Generation ist.

Intel Core i5 7500Produktbild 1 Produktbild 2Aussicht Aussicht AMD Ryzen 5 1600Produktbild 1 Produktbild 2$ 250.00 Anzeigen Aussicht

Grafikkarten
Die Wahl der GPU deutet auf die Mainstream-Grafikkarten von AMD und Nvidia vor drei Jahren hin. Der RX 580 und der GTX 1060 sind immer noch hochwertige GPUs und die gängigsten AMD- und Nvidia-Karten in der Steam-Hardware-Umfrage.

AMD RX 580 8 GBProduktbild 1 YouTube-Miniaturansicht$ 212.81 Anzeigen Aussicht Nvidia GTX 1060 6 GBProduktbild 1 Produktbild 2$ 499.99 Anzeigen Aussicht

Erinnerung
Wenn sich Valve für eine Mindestsystemanforderung von 12 GB DDR4-Speicher entscheidet, werden die meisten Leute auf die niedrigste PC-Spezifikation für Half-Life: Alyx stoßen. Obwohl 16-GB-Kits bei weitem nicht so teuer sind wie früher, ist dies keine große Schwierigkeit.

16 GB DDR4Produktbild 1 Produktbild 2$ 84.99 $ 70.99 Anzeigen Aussicht

Sie müssen auch ein VR-Headset kaufen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Alle der beste VR-Headsets Halbwertszeit unterstützen: Alyx, das SteamVR auf ganzer Linie unterstützt. Das schließt die ein Ventilindex , HTC Vive Cosmos, Oculus Rift S und Windows Mixed Reality-Headsets.

Produktbild 1

Valve hat noch keine eigenen empfohlenen Systemanforderungen für Half-Life: Alyx veröffentlicht, aber wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen unsere eigenen Empfehlungen zu geben. Schließlich möchten Sie Ihren ersten Eindruck von Half-Life seit 'No & hellip; verlass mich nicht “, um gut auszusehen und so gut wie möglich zu spielen.

Halbwertszeit: Von Alyx empfohlene PC-Spezifikation
Zentralprozessor Intel Core i7 9700K | AMD Ryzen 5 3600
GPU RTX 2070 Super | AMD RX 5700 XT
RAM 16 GB DDR4

Empfohlene PC-Spezifikation

Prozessoren
Virtual-Reality-Spiele sind für die alte CPU nicht allzu anspruchsvoll, aber wir empfehlen dennoch, einen anständigen Prozessor zu haben, um die Grafikkartentruppen zusammenzustellen. Wir empfehlen entweder einen Intel Core i7 9700K mit acht Kernen oder einen AMD Ryzen 5 3600 & hellip; Realistisch gesehen würden wir uns stärker auf AMDs Sechs-Kern-Chip mit 12 Threads stützen.

Intel Core i7 9700K $ 409.99 $ 288.66 Anzeigen Aussicht AMD Ryzen 5 3600 $ 199.99 Anzeigen Aussicht

Grafikkarten
Hier wird der Kampf um die Halbwertszeit: Alyx-Framerate mit Ihrer installierten GPU gewonnen oder verloren. Die Mindestspezifikationen sprechen von ziemlich minimalen Systemanforderungen, aber um die 90 fps + zu erreichen, die zur Anpassung an die Aktualisierungsrate des Ventilindex erforderlich sind, benötigen Sie einige kräftige Grafiken. Wir empfehlen entweder den Nvidia RTX 2070 Super oder den AMD RX 5700 XT. Angesichts des aktuellen Status der Fahrer & hellip; Die GeForce-GPU ist möglicherweise die sicherere Option.

Nvidia RTX 2070 Super $ 679.95 Anzeigen Aussicht AMD RX 5700 XT $ 503.05 Anzeigen Aussicht

Erinnerung
Für Half-Life: Alyx sollten gerade 16 GB Systemspeicher ausreichen, aber wir würden vielleicht vorschlagen, etwas mit etwas mehr Schwung zu kaufen. Ein anständiges 16-GB-Kit mit 3.600 MHz wäre ein guter Anfang, insbesondere mit einem AMD Ryzen-System. Und Sie könnten genauso gut ein RGB-Kit bekommen, oder?

16 GB DDR4 $ 113.00 $ 89.99 Anzeigen Aussicht

Valve hofft definitiv, mit Half-Life: Alyx weitere Verkäufe seines Flaggschiff-VR-Headsets, des Index, zu erzielen. Es wurden Boni für Valve Index-Besitzer und alle eingeführt, die vor 2019 einkaufen - einschließlich Skins, CS: GO-Inhalten und SteamVR-Umgebungen. Wenn Sie sehen möchten, wie die neue VR-Killer-App auf Ihrem Computer ausgeführt werden kann, schauen Sie sich das an Cyrie und geben Sie seinem Konfigurationstool einen Wirbel.

Als ob Half-Life-Fans eine andere Ausrede brauchten, um das Spiel zu spielen, das dem am nächsten kommt Halbwertszeit 3 in über einem Jahrzehnt & hellip;