Die Zwerge der Zwergenfestung können sich nun durch feindliches Gebiet lügen

dwarf fortress dwarves can now lie their way through enemy territory

Zwergenfestung: Wie beim Lesen der Matrix, sagen Diehards.

Die Titelzwerge der Zwergenfestung haben gelernt zu lügen. Im ersten großen Update des Spiels seit Mitte letzten Jahres können Ihre bärtigen Lieblingsjungen Fibs anweisen, sich aus schwierigen Situationen zu befreien.

Zwergenfestung “ist kulturell so bedeutsam, dass es Der Quellcode ist für das MoMA bestimmt .



Das Update 0.44.01 der enorm ehrgeizigen Colony Management Sim wurde Ende November veröffentlicht und konzentriert sich auf die Einführung einer Weltkarte. Das gibt dir die Möglichkeit, deine Zwerge auf Quests in die Welt zu schicken, um spezielle Artefakte zu finden. Dies ist eine Option, die nicht nur im Festungsmodus verfügbar ist, sondern auch im RPG-System des Spiels, dem Abenteuermodus.

In dem Klebenotizzettel , sagt der Schöpfer des Spiels, Tarn Adams, dass Sie eine 'Cover-Identität' annehmen können. Wenn diese Identität mit einer bestimmten Zivilisation verknüpft ist, können bestimmte andere Zivilisationen (insbesondere Goblins) dies berücksichtigen, sodass Sie Ihre Deckungsidentitäten entsprechend dem Moment auswählen können. Glücklicherweise bedeutet dies jedoch, dass die Bewohner der Goblin-Site zuerst eine Identität verlangen, anstatt Sie vor Ort anzugreifen.

An anderer Stelle im Update können Spieler die neue Weltkarte anzeigen, Trupps an Schlachtzugsorte senden, ihre seltenen Artefakte in Fällen und auf Sockeln sammeln und anzeigen. In den nächsten Tagen wird es möglicherweise noch einige Fehlerbehebungen geben, aber bereiten Sie sich danach auf ein weiteres langes Warten vor, da es wahrscheinlich frühestens bis 2018 ein weiteres Update geben wird.