Classic Doom erhält einen 3D- und HD-Remaster - mit freundlicher Genehmigung der Fans

classic doom gets 3d

Doom ist ein Klassiker des PC-Spielens. Die erste Shareware-Episode war eine Erfahrung, die von einer halben Generation geteilt wurde, die das Jammern der sich öffnenden Türen oder das nasale Grunzen der Kobolde nie vergessen wird, während der schnelle Motor und das unverwechselbare Level-Design die Schützen jahrelang beeinflussten. Doom Remake 4 ist ein neuer Community-Remaster von Classic Doom, der das ikonische Erscheinungsbild des Originals in die Ära des 3D-Spielens bringen soll.

Doom Remake 4 fügt hochauflösende Texturen mit physikalisch basierten Rendering-Materialien (PBR) hinzu und ermöglicht so realistischere Wechselwirkungen zwischen Lichtstrahlen und Oberflächen (damit Metall glänzt). Es gibt neue 3D-Modelle, die 2D-Sprites ersetzen, und Sie können sogar feindliche Leichen traumatisieren, nachdem Sie sie getötet haben, wenn Sie blutrünstig sind.



Sie können dies alles in Aktion im folgenden Videoclip sehen, den die Fans erkennen werden, dass es in E1M3 oder Toxin Refinery eingestellt ist. Alle Waffen sind zu sehen, alle bekannten Sounds sind zurück und ich muss sagen, es sieht nach einem exzellenten Update aus. Die Erfahrung sieht wirklich aus und fühlt sich an wie Classic Doom - und doch ist es ein 3D-Spiel.

Doom Remake 4 funktioniert als eigenständiger Mod und seine Autoren versichern uns, dass es 'mit allen benutzerdefinierten Levels kompatibel ist, sowohl klassisch als auch GZDoom-basiert', einschließlich HontE Remastered.

Verbunden:Probier das aus beste klassische Spiele auf dem PC

Die ursprünglichen Doom- und Doom 2-Level sind aufgrund von Lizenzproblemen nicht im Download enthalten, enthalten jedoch Karten aus dem Freedoom-Projekt. Sie können auch die ursprünglichen Ebenen laden, indem Sie doom.wad und doom2.wad aus Ihrem Doom-Ordner in den Remake-Ordner kopieren.

Sie können herunterladen Doom Remake 4 auf ModDB hier und stöbern Sie auf der Seite nach weiteren Informationen, Installationsanweisungen, Screenshots und Community-Bewertungen - die Punktzahl beträgt durchschnittlich 8,1, obwohl es einige Einsen gibt. Von diesen sagt die einzige Person, die sich die Mühe macht, ihre negative Sichtweise zu erklären, dass sie „hässlich“ ist, und vielleicht lassen einige der feindlichen Modelle ein wenig zu wünschen übrig, aber das scheint ziemlich gemein zu sein, wenn man bedenkt, wie beeindruckend der Rest ist (ganz zu schweigen davon) dass es kostenlos ist).