Borderlands 3 wird Denuvo verwenden

borderlands 3 will use denuvo

Borderlands 3 Lilith

Die Veröffentlichung von Borderlands 3 steht kurz bevor, und die Bereitstellung von PCs hat nicht zu Kontroversen geführt. Es wird zeitlich exklusiv für den Epic Games Store sein, und jetzt wissen wir, dass Borderlands 3 diese am meisten verspottete DRM-Lösung verwenden wird: Denuvo Anti-Tamper.

In einem neuen Satz von Neugestaltung der Store-Seite , der Epic Store Borderlands 3 Landung wurde aktualisiert, um zu erwähnen, dass es 'DRM von Drittanbietern enthält: Denuvo Anti-Tamper'. Benutzer auf der PC Gaming Subreddit bemerkte schnell den Zusatz (via VG247 ). Zumindest können Sie davon ausgehen, dass zukünftige Epic Store-Versionen mit zusätzlichem DRM Ihnen dies auf der Store-Seite genau mitteilen.



Denuvo ist nicht kinderleicht, aber es hat sich als wirksam erwiesen, um zu verhindern, dass viele Veröffentlichungen aus dem Jahr 2019 monatelang in Strömen geraten - obwohl einige Versionen der Software immer noch sehr schnell geknackt wurden. Das interne, Steam-ähnliche DRM des Epic Store ist ziemlich leicht und viele Spiele laufen einwandfrei, ohne dass der Launcher installiert ist.

DRM-Maßnahmen konzentrieren sich in der Regel am meisten darauf, ein Spiel in den frühen Tagen seines Starts vor Piraterie zu schützen. Einige Triple-A-Titel haben es für angebracht gehalten, Denuvo einige Zeit nach der Veröffentlichung in einem Patch zu entfernen, wie z Hitman 2 und Wut 2 .

Fürs Erste wissen Sie, dass die Erscheinungsdatum von Borderlands 3 wird sehen, dass das Spiel Denuvo nutzt. Was Wochen oder Monate später passiert, bleibt abzuwarten.