Vor Call of Duty: Modern Warfare plante Infinity Ward einen „Halo-Killer“.

before call duty modern warfare

Vor der Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare spielte Entwickler Infinity Ward mit der Idee, mit Halo zu konkurrieren. In zwei Teams aufgeteilt, arbeitete eines an Call of Duty, während das andere ein frühes Konzept für einen „Halo-Killer“ entwarf, der es nie schaffte, den Salon zu verlassen.

Nach dem Erfolg von Call of Duty 2 war das Studio in Konflikt geraten, als Treyarch Call of Duty 3 abwickelte. Es wurden zwei Projekte beschlossen: ein weiteres Call of Duty zum Thema des Zweiten Weltkriegs und ein Science-Fiction-Projekt Shooter, der die Halo-Serie emulieren und hoffentlich mit ihr konkurrieren würde.



Laut Studio Art Director Joel Emslie über Game Informer Die bevorzugte Option war die Verfolgung von Master Chief. 'Es war ein Moment, in dem wir Halo wirklich sehr schlecht besiegen wollten, und wir wollten einen Halo-Killer erschaffen', sagte Joel. 'Ein Teil des Studios ging los und arbeitete an einem anderen Spiel, um das zu tun.'

Die Unentschlossenheit passte nicht zu ihnen, und schließlich schlossen sich alle zusammen und bündelten Ideen, um einen zeitgemäßen Call of Duty zu machen. Eine glückliche Wende, als der Staudamm Call of Duty 4: Modern Warfare die Branche über Nacht auf den Kopf stellte und dabei Halo 3 übertraf.

YouTube-Miniaturansicht

Es ist nicht überraschend zu hören, dass Halo in dieser Zeit in Infinity Wards Kopf war. Bungies anfängliche Trilogie war und ist in vielerlei Hinsicht ein Fahnenträger für Mainstream-Einzelspieler- und Mehrspieler-Ego-Shooter. So verlockend die Jagd nach dieser Fanfare auch gewesen sein mag, es ist schwer vorstellbar, dass Infinity Ward die gleiche Wirkung wie Modern Warfare hatte.

Über Infinity Wards Halo Killer ohne Titel wurde nichts öffentlich bekannt gegeben, aber die außerirdischen Bösewichte, das Cryptid aus Call of Duty: Ghosts, sollen mehr als nur eine vorübergehende Ähnlichkeit mit einer jenseitigen Rasse haben, die das Team erfunden hatte.